<
Aktuelle Zeit: 20. Mai 2024, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1/35 Takom AH-64E Apache Guardian
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 13:06 
Offline

Registriert: 5. Apr 2024, 16:06
Beiträge: 18
Wohnort: Borken
Hi, hier mal mein Einstand mit einem meiner jüngsten Projekte, dem AH-64E Guardian von Takom. Ich fand diesen Helikopter immer schon faszinierend und leider hat er, obwohl er ein "Workhorse" der Nato darstellt, meiner Meinung nach, im 1/48 und 1/35 Scale keine angemessene Beachtung gefunden, alle Modelle hatten bisher eklatante Defizite. Takom hat ein tolles Modell auf den Markt gebracht, leider ist es aber vollkommen "overengineered"und weist viele Fehler und Unwägbarkeiten in der Anleitung auf. Ohne Referenzen ist das Modell wohl eher schwer zu bauen. Am Ende kann man aber ein tolles Ergebnis erzielen. Es könnte aber sein, dass die jüngsten Alternativen von Meng und Trumpeter eine nähere Betrachtung Wert sind...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Grüße
René


Zuletzt geändert von Pudding-Raptor am 9. Mai 2024, 15:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 14:50 
Offline

Registriert: 2. Apr 2024, 15:33
Beiträge: 35
Wow, echt geniales Teil. Da bleibt einem die Spucke weg beim Betrachten. :Bingo :Bingo :hecheln :hecheln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2013, 12:10
Beiträge: 569
Wohnort: Altenhellefeld, Sauerland
Wahnsinn! Allererste Sahne das Modell! Gratulation zu einer solch starken Arbeit! :applaus

_________________
- Basti
Auch Wasser ist ein edler Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2020, 11:55
Beiträge: 28
Wohnort: Südschwarzwald
Hallo René, dein Apache gefällt mir sehr gut! :Bingo

_________________
Grüße vom Flo aus dem Schwarzwald

Es ist mein Job, nie zufrieden zu sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 18:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 6136
Wohnort: Essen
Hallo René :wp-biggrin

Wau.. :hecheln ......dieser Apache ist dir grandios gut gelungen. :2thumbs :2thumbs
Tolle Lackierung und Alterung. :applaus :applaus

Eine Frage hätte ich allerdings noch, warum hast du auf die "Hellfire" Raketen verzichtet?

_________________
Keep calm and build more model kits


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Mär 2015, 18:57
Beiträge: 959
Hi,

da is dir ein sehr geiler Apache gelungen. Hast du eventuell Baubilder?? Er liegt bei mir auch im Lager und wenn du schon sagst er sei nich leicht zu bauen, könnte Bilder von einem Bau sehr hilfreich sein.

Mir gefällt auch die Lackierung und die Alterung deines AH-64E.

_________________
MfG Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 4423
Wohnort: Schwatt - Jelb
Was ein geiles Modell. Tolle Lackierung, tolle Alterung. :hecheln

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 21:23 
Offline

Registriert: 5. Apr 2024, 16:06
Beiträge: 18
Wohnort: Borken
afv-fan65 hat geschrieben:
Hallo René :wp-biggrin

Wau.. :hecheln ......dieser Apache ist dir grandios gut gelungen. :2thumbs :2thumbs
Tolle Lackierung und Alterung. :applaus :applaus

Eine Frage hätte ich allerdings noch, warum hast du auf die "Hellfire" Raketen verzichtet?


Inzwischen sind welche drunter, aber zum damaligen Zeitpunkt hatte ich wegen des extremen Bauaufwandes erstmal darauf verzichtet. Ich war einfach froh, dass das Teil fertig war und habe die Hellfire Montage verschoben ; auch weil mehrere Varianten der Rakete beilagen, aber keinerlei Informationen dazu in der Anleitung waren... An jede Rakete kommen alleine 8 Fotoätzteile, die wegen ihrer geringflächigen Befestigung auch nicht besonders gut halten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 7. Apr 2024, 21:29 
Offline

Registriert: 5. Apr 2024, 16:06
Beiträge: 18
Wohnort: Borken
DarkWarrior hat geschrieben:
Hi,

da is dir ein sehr geiler Apache gelungen. Hast du eventuell Baubilder?? Er liegt bei mir auch im Lager und wenn du schon sagst er sei nich leicht zu bauen, könnte Bilder von einem Bau sehr hilfreich sein.

Mir gefällt auch die Lackierung und die Alterung deines AH-64E.


Ich kann dir Fotos von meiner Anleitung machen, da habe ich einiges notiert. Wichtig am Anfang: Die Verkleidungen der Armaturen tragen seitlich ziemlich augenscheinlich "Do not grab" Beschriftungen, diese werden in der Anleitung auch nicht ausgerufen, liegen aber auf dem Decal-Satz bei! Eines von vielen unnötigen Problemen,die eigentlich in dieser Häufigkeit nicht vorkommen sollten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 8. Apr 2024, 19:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 6136
Wohnort: Essen
Pudding-Raptor hat geschrieben:

Inzwischen sind welche drunter, aber zum damaligen Zeitpunkt hatte ich wegen des extremen Bauaufwandes erstmal darauf verzichtet. Ich war einfach froh, dass das Teil fertig war und habe die Hellfire Montage verschoben ; auch weil mehrere Varianten der Rakete beilagen, aber keinerlei Informationen dazu in der Anleitung waren... An jede Rakete kommen alleine 8 Fotoätzteile, die wegen ihrer geringflächigen Befestigung auch nicht besonders gut halten...


Guten Abend,

Danke für die Beantwortung meiner Frage René.
Somit wird es hier evtl. noch ein Upgrade zu sehen geben. :wink

Tschüss!

_________________
Keep calm and build more model kits


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 8. Apr 2024, 20:06 
Offline

Registriert: 5. Apr 2024, 16:06
Beiträge: 18
Wohnort: Borken
afv-fan65 hat geschrieben:
Pudding-Raptor hat geschrieben:

Inzwischen sind welche drunter, aber zum damaligen Zeitpunkt hatte ich wegen des extremen Bauaufwandes erstmal darauf verzichtet. Ich war einfach froh, dass das Teil fertig war und habe die Hellfire Montage verschoben ; auch weil mehrere Varianten der Rakete beilagen, aber keinerlei Informationen dazu in der Anleitung waren... An jede Rakete kommen alleine 8 Fotoätzteile, die wegen ihrer geringflächigen Befestigung auch nicht besonders gut halten...


Guten Abend,

Danke für die Beantwortung meiner Frage René.
Somit wird es hier evtl. noch ein Upgrade zu sehen geben. :wink

Tschüss!


Hallo afv-fan65,

wenn ich mal die Möglichkeit habe, dass ich bessere Fotos machen kann, weil ich einen anderen Hintergrund finde, dann mache ich alles mal neu und bringe es auf den aktuellen Stand der Dinge...

Grüße
René


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 8. Apr 2024, 20:09 
Offline

Registriert: 5. Apr 2024, 16:06
Beiträge: 18
Wohnort: Borken
Danke übrigens für die ganzen Komplimente, ich habe schon einen ganz roten Kopf bekommen... :wink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 8. Apr 2024, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Mär 2015, 18:57
Beiträge: 959
Pudding-Raptor hat geschrieben:
DarkWarrior hat geschrieben:
Hi,

da is dir ein sehr geiler Apache gelungen. Hast du eventuell Baubilder?? Er liegt bei mir auch im Lager und wenn du schon sagst er sei nich leicht zu bauen, könnte Bilder von einem Bau sehr hilfreich sein.

Mir gefällt auch die Lackierung und die Alterung deines AH-64E.


Ich kann dir Fotos von meiner Anleitung machen, da habe ich einiges notiert. Wichtig am Anfang: Die Verkleidungen der Armaturen tragen seitlich ziemlich augenscheinlich "Do not grab" Beschriftungen, diese werden in der Anleitung auch nicht ausgerufen, liegen aber auf dem Decal-Satz bei! Eines von vielen unnötigen Problemen,die eigentlich in dieser Häufigkeit nicht vorkommen sollten.


Ja gern kannst du dies tun. Würde mich drüber freuen :wp-biggrin

_________________
MfG Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 9. Apr 2024, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jan 2024, 15:08
Beiträge: 20
Hammer Arbeit René :Bingo Mega :hecheln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 9. Apr 2024, 17:22 
Offline

Registriert: 5. Apr 2024, 16:06
Beiträge: 18
Wohnort: Borken
MichaelR1 hat geschrieben:
Hammer Arbeit René :Bingo Mega :hecheln

Michael, das ist keine Arbeit, das ist Hobby... :biggrin
Aber danke und schön, dass dir mein Baby gefällt... :hurra2 :hurra2 :hurra2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 11. Apr 2024, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Dez 2017, 08:46
Beiträge: 104
Wohnort: Berlin
Sehr ansehnliches Teil :Bingo

_________________
Gruß Patrick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 11. Apr 2024, 19:11 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 2443
Ein Eyecatcher :applaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 15. Apr 2024, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 16:56
Beiträge: 1148
Gefällt mir sehr!

_________________
Gruß Olli
(the artist formerly known as Ichbins-san)


Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 16. Apr 2024, 19:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 8614
Wohnort: Ibbenbüren
Sehr, sehr gut umgesetzt! Exzellent gebaut und tolles Weathering! :Bingo

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1/35 Takom Apache
BeitragVerfasst: 16. Apr 2024, 20:41 
Offline

Registriert: 5. Apr 2024, 16:06
Beiträge: 18
Wohnort: Borken
DarkWarrior hat geschrieben:
Pudding-Raptor hat geschrieben:
DarkWarrior hat geschrieben:
Hi,

da is dir ein sehr geiler Apache gelungen. Hast du eventuell Baubilder?? Er liegt bei mir auch im Lager und wenn du schon sagst er sei nich leicht zu bauen, könnte Bilder von einem Bau sehr hilfreich sein.

Mir gefällt auch die Lackierung und die Alterung deines AH-64E.


Ich kann dir Fotos von meiner Anleitung machen, da habe ich einiges notiert. Wichtig am Anfang: Die Verkleidungen der Armaturen tragen seitlich ziemlich augenscheinlich "Do not grab" Beschriftungen, diese werden in der Anleitung auch nicht ausgerufen, liegen aber auf dem Decal-Satz bei! Eines von vielen unnötigen Problemen,die eigentlich in dieser Häufigkeit nicht vorkommen sollten.


Ja gern kannst du dies tun. Würde mich drüber freuen :wp-biggrin


Sehr hilfreiche Tipps zu den Fehlern und Problemen des Kits findet man auch über die Bewertungen bei scalemates, u.a. https://modelingmadness.com/review/mod/ ... m/2602.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de