<
Aktuelle Zeit: 13. Jul 2024, 19:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28. Jun 2024, 22:33 
Offline

Registriert: 14. Jun 2024, 13:15
Beiträge: 10
So und ein kleiner Galeriebeitrag als Einstieg neben der Kongo. Meine erste Büste, alles in Acryl gemalt bis auf das Gesicht. Habe festgestellt für Figurenmalerei macht Öl nochn Ticken mehr Spaß als Acryl, wenn man einmal damit warm geworden ist.
Hat auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht und die nächste Büste wird komplett in Öl gemalt. Vllt den Aubrey oder General Kleber vom gleichen Hersteller.

Der Zweispitz ist leider in seiner Schattierung eher mäßig gelungen aber sonst bin ich recht zufrieden für den ersten Gehversuche in Sachen Büsten.

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Jun 2024, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 4455
Wohnort: Schwatt - Jelb
Für das erste Mal, Respekt. Gefällt mir sehr gut.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Jun 2024, 12:56 
Offline

Registriert: 23. Jun 2013, 22:56
Beiträge: 321
Gefällt mir sehr gut der Admiral , gut gemacht !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Jun 2024, 17:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 8638
Wohnort: Ibbenbüren
Moinsen,

da kann ich mich Roland nur anschließen! :applaus Kann sich sehen lassen! :wink2

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Jun 2024, 19:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 6172
Wohnort: Essen
Hallo,

Schöne Büste, sowohl von der Herstellung als auch von deiner Bemalung her. :Bingo :Bingo

Den seidenmatten Effekt der Uniform und des Zweispitz finde mich persönlich etwas zu kräftig ausgefallen.
Bei zukünftigen Büsten würde ich einen leichten Mattlack übersprühen oder Mattierungsmittel in die Acrylfarbe einmischen. :wink

Du bist absolut auf dem richtigen Weg was die Bemalung historischen Büsten angeht :wp-biggrin

Freue mich schon weitere Beiträge in dieser Rubrik von dir.

Grüße!

Roy

_________________
Keep calm and build more model kits


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de