<
Aktuelle Zeit: 18. Mai 2021, 16:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17. Apr 2016, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 08:58
Beiträge: 715
So ihr Luschen......

Weil hier ja außer mir wohl keiner so richtig aus dem Quark kommt lege ich kurzentschlossen noch eine dritte Maschine nach. :biggrin

Entschlossen habe ich mich für die Pfalz D.IIIa des Lt. Erich Kaus.

Bild

Ausgangsbasis dafür wird der Bausatz aus dem Hause Wingnut Wings in 1:32 sein und zwar dieser hier.

http://www.wingnutwings.com/ww/product?productid=3002

Heute Mittag direkt in Neuseeland geordert werde ich die voraussichliche Wartezeit von ca. 3 Wochen dafür nutzen um mich in die Details einzuarbeiten denn irgendwie ist mir im Gedächtnis geblieben das der Rumpf nicht Weiß/Gelb sondern Blau/Gelb gestreift lackiert gewesen sein soll.
(Vorschlägen eines hier namentlich nicht näher genannten Forenmitgliedes die Maschine in Schwarz/Gelb gestreift zu lackieren habe ich unter dem Gesichtspunkt der momentanen desaströsen Torbilanz einmal außer acht gelassen) :lachtot

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Apr 2016, 17:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:33
Beiträge: 4498
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Freut mich das du so schön am Ball bleibst und die Jasta 30 Fahne hochhällst! :applaus


Rambazanella hat geschrieben:
irgendwie ist mir im Gedächtnis geblieben das der Rumpf nicht Weiß/Gelb sondern Blau/Gelb gestreift lackiert gewesen sein soll.


Neee, bleib mal lieber bei den Originalfarben, alles andere wäre nur Zweite Liga! :flucht-mrgreen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Apr 2016, 18:05 
Mann,Mann...das geht ja nun richtig los.
Wenn ICH nun noch aus dem Quark komme, haben wir spätestens zum Forentreffen im Frühjahr 2017 eine nette Strecke an 1:32er Jasta 30 Maschinen fertig. :biggrin


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Apr 2016, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Sep 2013, 07:27
Beiträge: 1780
Wohnort: Salem
Monate Lang liesst man nichts von dir und jetzt so ein Druck machen!. TzTzTzTzTz. :aufsmaul
Aber wird wireder was feines hier :hecheln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Apr 2016, 04:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 08:58
Beiträge: 715
Jahahaaa ich bin der Gilde Schatten, die unheimliche Emminenz im Dunklen, der Strippenzieher hinter den Kulissen.....

Nein mal ernsthaft Ricci:
Es war hier bei mir die letzten Monate leider so das es recht unruhiges Fahrwasser gab in dem ich mich l
bewegen mußte.
Selber gesundheitlich angemackt ist bei meinen Eltern auch etwas vorgefallen so das viele Aktivitäten eine andere Gewichtung bekamen und ich für dies hier keinerlei Kopf frei hatte.

Außerdem wird dir Dietmar bestätigen können das Modellbau bei mir die letzten Jahre schubweise vorkommt, während teilweise Wochen oder gar Monatelang nichts wirklich passiert geht dann auf einmal innerhalb 14 Tage die Post ab. :biggrin

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Apr 2016, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 08:58
Beiträge: 715
So ihr lieben Leut.......

Post aus Neuseeleand ist heute eingetroffen......... :biggrin

Bild

Der untere Teil des Bildes gehört zwar in den Fokker D.VII Treat hier aber trotzdem wollte ich euch nicht im Unklaren darüber lassen das es wohl demnächst auch hier etwas mehr zu sehen geben wird.

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Jan 2017, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 08:58
Beiträge: 715
Fast ein Jahr war Ruhe hier...........
Den fertig gebauten und lackierten Rumpf haben dann ja einige von euch auch beim letzten Gildetreffen gesehen und dann.......ja dann ist hier eine Menge passiert und es herrschte bei mir länger Zeit unruhiges Fahrwasser mit schlußendlicher Nullmotivation....

Was soll ich sagen, heute habe ich mir das bisherige Ergebnis dann doch einmal wieder vorgenommen, genauer und kritisch beäugt, für totalen Mist befunden und das ganze entsorgt!

Bild
Bild

Halbe Sachen gibt es bei mir nicht und der anfäglichen Versuchung das alles durch Kauf eines neuen Modelles zu vertuschen bin ich dadurch begegnet in dem ich das Modell zerlegt und einem ausgiebigem Bad in Gunze Thinner zugeführt habe!

Jetzt bin ich zwar völlig bedröht angesichts der Gase, meine bessere Hälfte wettert da die gesamte Bude stinkt aber ich habe eine gesunde Basis um das alles neu zu gestalten.

Also, einmal zurück auf 0, Augen zu und durch!

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Jan 2017, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 22:02
Beiträge: 1059
Jeder hat mal nen schlechten Tag, an dem schon mal wa sin die Hose gehen kann.
Aber Null Motivation geht nicht, dazu baust Du viel zu schöne Modelle.
Geh für ein paar Stunden an die Luft, vertreib die Dämpfe
und dann........... auf ein Neues!

nu kennste die klippen.
ich drück Dir die Daumen
noch ein schönes We
Achim

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Jan 2017, 19:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:33
Beiträge: 4498
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Nabend Jörg,

ich konnte auf deinen Bildern sofort erkennen warum der erste Versuch in die Hose ging!

Du benutzt nicht den Seitenschneider von Tamiya!
Das kann ja nur schiefgehen. :warn :wink2

Lass dich nicht unterkriegen alter Schwede, wieder rauf auf den Gaul und ordentlich Sporen geben! :andiearbeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Jan 2017, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 08:58
Beiträge: 715
Werkzeug wird völlig überbewertet Eimerchen, ich drehe die Teile meistens so vom Gußäste ab oder breche sie einfach raus....... :biggrin

Nein im Ernst, den habe ich nur genutzt um die schon eingeklebt Spannösen wieder raus zu reißen.

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de