<
Aktuelle Zeit: 22. Mai 2022, 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: F4U-1A "Corsair" Tamiya 1/32
BeitragVerfasst: 9. Sep 2021, 07:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1556
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Den Motor, das Cockpit..., das alleine wären schon Blickfänge auf Ausstellungen...

Wieder ein typisches Dimi-Modell, einfach toll und ich bin schon auf die "langweilige" Lackierung gespannt. :Bingo

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4U-1A "Corsair" Tamiya 1/32
BeitragVerfasst: 12. Sep 2021, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1798
Wohnort: Kamp-Lintfort
Vielen Dank, Jungs!

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4U-1A "Corsair" Tamiya 1/32
BeitragVerfasst: 14. Sep 2021, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2018, 20:19
Beiträge: 721
Wohnort: Germania Inferior
Hi Dimi,

mal wieder und schon bis hierhin 'ne Top-Arbeit von Dir. Deine Fotos (mit hohem "Erklärfaktor"; Zitat Stefan) haben schon ihre ganz eigene Qualität (Deine Modelle sowieso) und gehören eigentlich in eine Modellbau-Zeitschrift.
:applaus :applaus :applaus

LG Uwe :gruen

_________________
Einmal ein Zebra, immer ein Zebra.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4U-1A "Corsair" Tamiya 1/32
BeitragVerfasst: 14. Sep 2021, 20:54 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 22:13
Beiträge: 1003
Wohnort: Diusburg
Da kann ich Uwe nur beipflichten. :Bingo :Bingo :Bingo

_________________
Grüße aus Duisburg und bleibt gesund
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4U-1A "Corsair" Tamiya 1/32
BeitragVerfasst: 24. Okt 2021, 01:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1798
Wohnort: Kamp-Lintfort
Hallo Freunde.
Ich möchte Euch heute mein letztes Update in diesem Bauberiecht vorstellen.
Als erstes möchte ich hier das Unterschied zwischen Original Räder von Tamiya und Resin Räder von Eduard zeigen.

Bild

Bild


Die Eduard Teile sind nach meiner Meinung deutlich schöner und werden eingebaut.
Allerdings nicht alle Zurüstsets leider so gut wie gedacht und versprochen sind.
Die Wet Deckals von HGW nach meiner Sicht nicht so gut detailliert und fast alle unlesbar (sogar unter die Lupe) sind. Am Foto es ist schwer weitergeben, aber in Real Tamiya Deckals zwar deutlich dicker, allerdings immer noch schöner, akkurater und lesbar sind.

Bild

Bild

Bild


Allerdings sind die größere und einfache so wie Linien Deckals natürlich unschlagbar! Ich werde kombinieren

Bild


Das Modell habe ich mit Gunze Farbe lackiert.

Bild

Als Sockel habe dieses Mal ein schwarzes Plexiglas genommen.
Das Namensschild habe ich als 3D Model in Fusion 360 gezeichnet und mit Chitubox als Datei für den Drucker gemacht. Danach gedrückt und bemalt.

Bild

Bild

Bild


Damit schließe ich mein Bauberiecht und lade Euch in der Galerie ein.
Ich hoffe es hat Euch Spaß gemacht

Bild

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de