<
Aktuelle Zeit: 17. Mai 2022, 20:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 16. Jan 2022, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Und weiter. :breit


Bild

Bild

Bild

Bild







:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 23. Jan 2022, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Langsam :gruen geht´s weiter.
Seitenleitwerk für die Decals präpariert.



Bild

Bild


Nächstes Mal gibt´s hoffentlich mehr. :redface




:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 29. Jan 2022, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Das Seitenleitwerk für das Anbringen der Decals vorbereitet.

Bild

Bild


und selbige angebracht.

Bild

Bild


Dann mit den anderen Decals weitergemacht.


Bild


Was auf den ersten Blick gut aussieht , entpuppt sich dann als nicht ganz so einfach.
Die Decals von Kits - World sind fein glänzend und deckend gedruckt, aber sehr empfindlich und nicht sehr flexibel. :no
Auch mit Weichmacher nicht wirklich. :aufsmaul
Mal sehen wie es Morgen aussieht und ich aus der Nummer rauskomme.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Die Lady kommt aber gut rüber. :anmachen

Bild





:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 29. Jan 2022, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3898
Wohnort: Schwatt - Jelb
Das sieht sehr gut aus. :Bingo :Bingo :Bingo :Bingo

Versuche mal das Decal mit einem Fön zu erwärmen. Sofern die Reste dann nicht weg fliegen. :blush-pfeif2
Dann nasser Finger und drücken. So mache ich das bei den Autos und den Griffmulden.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 29. Jan 2022, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Danke für den Tipp , Roland. :gruen

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 30. Jan 2022, 18:28 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 2583
Man kann ein Decal auch einschneiden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 20. Feb 2022, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Noch ein paar kleine Decals angebracht , die Unstimmigkeiten am Rumpf korrigiert , Unterrumpf-und Unterflügelhalterungen für Abwurflasten/Abwurftanks
montiert. So geht´s vorran. :wp-biggrin


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild





:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 20. Mär 2022, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Hier geht es weiter. :wp-biggrin


Bild

Bild

Alterung :ironie


Bild

Bild

Bild

Bild


Kleinigkeiten :wink


Bild







:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 3. Apr 2022, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Ich denke ich kann´s so lassen. :breit

So richtig schön verratzt. :biggrin


Bild

Bild

Bild


Kurz vor der EME der Supergau. :fluch2 :fluch2 :censored :censored :datz :datz
Das Kellermonster hat zugeschlagen.
Ein komplettes Fahrwerksbein W E G. :wp-cry

Dann halt mal wieder Modellbau old School. :wink2 :wink2


Bild

Bild



Demnächst geht es weiter.





:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 17. Apr 2022, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Das Ersatzfahrwerk wird. Bilder folgen. :wink2

Erste Unterflügel/rumpf Bestückung. :gruen


Bild





:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 17. Apr 2022, 13:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5662
Wohnort: Essen
Alle Achtung Peter, für das nachgebaute Fahrwerk! :Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 17. Apr 2022, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Man(n) tut was man kann. :wink2
Merci Roy

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 17. Apr 2022, 19:02 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 2583
:Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 17. Apr 2022, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3898
Wohnort: Schwatt - Jelb
Hübsch….. :Bingo :Bingo :Bingo

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 17. Apr 2022, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
:redface

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 17. Apr 2022, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3898
Wohnort: Schwatt - Jelb
:lachtot

Ok, sieht gut aus…..lassen wir das Frauen-Deutsch weg….. :biggrin

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 18. Apr 2022, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
:biggrin :biggrin

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 24. Apr 2022, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
So , weiter und weiter........

Nur nicht aufgeben. :censored


Bild

Bild

Bild

Bild


Untenrum weitergemacht.... :biggrin


Bild


Spornrad montiert.


Bild


Ich denke so kann man es lassen. :skeptisch


Bild

Bild

Bild

Bild











:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 14. Mai 2022, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 610
Wohnort: Friedrichshafen
Auf eigenen Füßen .....mit und ohne Schuhe. :hurra2 :hurra2


Bild

Bild


Es geht bald weiter. :bier




:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P-47D Razorback
BeitragVerfasst: 14. Mai 2022, 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3898
Wohnort: Schwatt - Jelb
Gut gescratcht, sieht doch in Waage aus.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de