<
Aktuelle Zeit: 27. Okt 2021, 03:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17. Feb 2013, 14:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
Hallo Modellbaugilde.

Hier möchte ich eigentlich zeigen dass ich auch eine modellbaurische Vergangenheit habe, wobei es sich nicht immer lohnt einen Galeriebeitrag daraus zu machen.
Also zeige ich euch hier Bilder aus etwa 23 Jahren Modellbau.
Einige der hier gezeigten Modelle sind gar nicht mehr in meinem Besitz, alle Fotos die ich zeige sind noch auf gutem altem Kleinbild Fotomaterial gemacht worden.

Bild
Tamiya Panther 1/35

Bild
NVA im Manöver

Bild
Sinper

Bild

Bild

Bild
In den Straßen von Berlin

Bild
KKW Frettchen

Bild
Fieseler Storch 1/32


Bild
Have a Break

Bild
Barbar Verlinden 150mm

Bild
Landser im weißen Drillich

Bild

Bild

Bild

Bild
Luftwaffen Lilly 90mm

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Feb 2013, 14:31 
Offline

Registriert: 14. Feb 2013, 15:34
Beiträge: 1163
Wohnort: Essen
Ach Mensch Roy,

wie doch die Zeit vergeht :cry:

Gerade an die Lady mit dem Guckloch kann ich mich sehr gut erinnern :P

VG
Holger

_________________
The safest place in Korea, was right behind a platoon of Marines! Lord, how they could fight!
Maj.General Frank E. Lowe - US Army -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Feb 2013, 21:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
Jepp, die Zeit ist wirklich schnell vergangen, besonders
die letzten 10 Jahre nach dem Ende von B&W Modelle.

Die Lady hinter dem Guckloch ist gar nicht dabei, Holger! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Feb 2013, 21:41 
Offline

Registriert: 14. Feb 2013, 15:34
Beiträge: 1163
Wohnort: Essen
Wie jetzt??? Ist sie das nicht???
Shit, da machen sich die Jahre wohl doch mehr bemerkbar als ich dachte :o :?

_________________
The safest place in Korea, was right behind a platoon of Marines! Lord, how they could fight!
Maj.General Frank E. Lowe - US Army -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Feb 2013, 10:05 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 8048
Wohnort: Ibbenbüren
Moin Roy,

prima Idee mit Deinem Kaleidoskop!!! Da merkt man, was man so alles mit der Werkbank sinnvolles machen kann!!!

Aber das war doch bestimmt noch nicht alles?

Zumindest weiss ich jetzt auch, wo Dein Avatar herkommt! ;)

_________________
"Glück auf!"

Und bleibt gesund!

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Feb 2013, 13:35 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 13:37
Beiträge: 868
Schöne Geschichte! Macht direkt Lust das nachzuahmen

Luftwaffen Lilly is the best :mrgreen:

_________________
Gruß dtmv6

Ich rufe zur ersten Ordnung auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Feb 2013, 16:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
ValleDeVinales hat geschrieben:
Aber das war doch bestimmt noch nicht alles?


Ja Stefan, da gibt es noch ein paar Sachen.

Teil2
Bild


Bild


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Feb 2013, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Feb 2013, 10:37
Beiträge: 969
ja, der alte Mann hat schon einiges gebaut :mrgreen:
ist der Abrams von Revell?

_________________
Grüsse
derschnarchbaer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Feb 2013, 21:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
derschnarchbaer hat geschrieben:
ist der Abrams von Revell?

Nee, dat is Tamiya!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Feb 2013, 23:21 
Wau, schön mal alte Sachen von Dir sehen zu können :shock: Bei guten Modellen muß man nicht nach Fehlern suchen, nur nach Details. Letztes Bild vom Heck des Sd.Kfz.251, der Abstandsanzeiger müßte grün sein und nicht rot :twisted: Macht aber nix, hab ihn auch immer rot angemalt, bis schnarchbär mir mal das richtige gezeigt hatte. :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Feb 2013, 12:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 4534
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Hallo Roy

Klasse Idee seine "Entwicklungsgeschichte" zu präsentieren.

Ich habs dem Doc. auch schon geschrieben,ich werde
meine alten Sünden wohl auch mal rauskramen. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23. Feb 2013, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 15:45
Beiträge: 24
Wohnort: Oberhausen Rhld.
Hallo Roy!

Also Dein Wiesel mit dem Leo 1A4 Turm von Rocco find ich klasse. Hast Du den noch?
Das wäre doch mal was für eine Ausstellung? Auf die Reaktion der "Modellbaupolizei" wäre ich sehr gespannt.

Ggruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24. Feb 2013, 13:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
stedo69 hat geschrieben:

Also Dein Wiesel mit dem Leo 1A4 Turm von Rocco find ich klasse. Hast Du den noch?

Nein, leider nicht, Stefan!

Das Frettchen war damals eine spontane Idee von mir, als ich den Wiesel und für ein anders Vorhaben einen 1/87 Leopard gebaut habe.
Irgendwie wanderte der Leo Turm auf das Wiesel Fahrgestell. Kamera rausgeholt und die Bilder dann an die Modell Fan gesendet.

Wurde dann in der Rubrik Leserarbeiten in der Modell Fan Oktober 1998 veröffentlicht.

Der Wiesel existiert noch!

Grüße!

Roy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Mär 2013, 00:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
Teil3

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Mär 2013, 08:50 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 8048
Wohnort: Ibbenbüren
Klasse in Scene gesetzt, Roy!

Und ja,....Du solltest mehr Flieger bauen!!! :applaus

_________________
"Glück auf!"

Und bleibt gesund!

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 7. Mär 2013, 13:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
Hirano hat geschrieben:

Gerade an die Lady mit dem Guckloch kann ich mich sehr gut erinnern :P


Nur für Dich Holger! :anmachen
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Mär 2013, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 01:24
Beiträge: 335
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallo Roy,

kann es sein, dass ich als "kleiner" Junge den Abrams in Essen schon bei B&W-Modelle in der Vitrine bestaunen konnte?

Grüße, Alex...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Mär 2013, 14:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
Alexander hat geschrieben:
Hallo Roy,

kann es sein, dass ich als "kleiner" Junge den Abrams in Essen schon bei B&W-Modelle in der Vitrine bestaunen konnte?

Grüße, Alex...


Hallo Alex!

Ja, das ist er. :P

Dieses Modell hat wohl damals (1992/93) einige Essener Modellbauer inspiriert.
Leider ist B&W Modelle seit fast 10 Jahren schon Geschichte. :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Mär 2013, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 01:24
Beiträge: 335
Wohnort: Ruhrgebiet
afv-fan65 hat geschrieben:

Hallo Alex!

Ja, das ist er. :P

Dieses Modell hat wohl damals (1992/93) einige Essener Modellbauer inspiriert.
Leider ist B&W Modelle seit fast 10 Jahren schon Geschichte. :cry:


Roy, das hat er mich auch! Vater musste mir dann auch eine passende Sparnholzplatte im "Wolkenformat" mit der Stichsäge zurechtsägen, damit ich meinen M1 darauf platzieren konnte.

Schön in hier wieder zu sehen.

Viele Grüße, Alex...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 9. Mai 2013, 17:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5499
Wohnort: Essen
Hallo Mitglieder der Modellbaugilde!

Weil heute Nachmittag so tolles Licht auf meinem Balkon war, hab ich mir ein paar alte Modelle geschnappt
um sie mal zu neu zu fotografieren.
Und da das Thema Hintergrundbilder eine gewisse Aktualität besitzt, habe mal meinen Alpine Offizier in
1/16 vor dem Kalenderblatt des diesjährigen Mais abgelichtet.

Hier das Resultat:

Bild


Und passend zum heutigen Vatertag

Bild

Grüße aus Essen!

Roy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de