<
Aktuelle Zeit: 21. Jan 2020, 03:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 16. Dez 2019, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Okt 2014, 20:48
Beiträge: 383
Wohnort: GE
Hi zusammen,
habe da mal eine Frage zu Dioramen im Maßstab 1/32. Ich baue gerade eine 109K4 für einen Freund und möchte dafür ein kleines Dio bauen. Leider ist der Markt für Zubehör sehr dürftig (Kisten, Fässer, usw...). Was kann ich tun? Kennt Ihr eine Quelle für solches 1/32er Zubehör oder nehmt Ihr 1/35 Fässer und Kisten????

_________________
Grüße aus dem Pott......

Mein Verein: SMC-GE
Mein Geschwader: ZG15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 17. Dez 2019, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2014, 18:21
Beiträge: 244
Wohnort: Salem
Kisten klingen würde ich sagen so, als könnte man sie aus Sheet einigermaßen bauen. Anonsten, vielleicht drucken lassen? Könnte mal n Modell in der passenden Größe drucken, müsste nur grob die Maße wissen. Dann sieht man, ob das so grob klappt.

(Ists die Me109 von Revell? Die G liegt bei mir auch noch rum)

MfG Johannes

_________________
Basteln und Gaming mit mir : https://www.twitch.tv/el_capitano93


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 17. Dez 2019, 07:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Okt 2014, 20:48
Beiträge: 383
Wohnort: GE
Moin Johannes,
ist die 109K-4 von Trumpeter. Baubericht habe ich begonnen....
Maße muss ich mal von 1/48 umrechnen.....

_________________
Grüße aus dem Pott......

Mein Verein: SMC-GE
Mein Geschwader: ZG15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 17. Dez 2019, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 18:29
Beiträge: 1321
Wohnort: kleines gallisches Dorf
Ich denke, dass Kisten und Fässer auch aus 1:35 gehen könnten.
Bin da aber kein Experte und habe auch nicht nachgemessen.

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 18. Dez 2019, 18:42 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1652
Vielleicht gibts da was im 54mm Breich, Berliner Zinnfiguren Shop? :daumendreh2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 19. Dez 2019, 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Mär 2015, 17:57
Beiträge: 450
ich würd einfach 35er Zubehör nehmen, der Größenunterschied is kaum sichtbar bei Fässern und Kisten. Würde mir da nich son Kopf machen. Figuren sind dann schon bissl schwieriger.

_________________
MfG Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 19. Dez 2019, 10:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 17:05
Beiträge: 4782
Wohnort: Essen
DarkWarrior hat geschrieben:
ich würd einfach 35er Zubehör nehmen, der Größenunterschied is kaum sichtbar bei Fässern und Kisten. Würde mir da nich son Kopf machen. Figuren sind dann schon bissl schwieriger.


Dem stimme ich hundertprozentig zu!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 19. Dez 2019, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 19:01
Beiträge: 1573
Ich habe sogar noch Fässer 8x in 1/32, die gabs wohl mal von Fujimi.
Kannste gerne haben.

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 20. Dez 2019, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Okt 2014, 20:48
Beiträge: 383
Wohnort: GE
Thomp hat geschrieben:
Ich habe sogar noch Fässer 8x in 1/32, die gabs wohl mal von Fujimi.
Kannste gerne haben.

Wäre klasse, was möchtest Du dafür?

_________________
Grüße aus dem Pott......

Mein Verein: SMC-GE
Mein Geschwader: ZG15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 20. Dez 2019, 07:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 19:01
Beiträge: 1573
Bekommst du so, vielleicht in Lingen?

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Dio in Maßstab 1/32
BeitragVerfasst: 20. Dez 2019, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Okt 2014, 20:48
Beiträge: 383
Wohnort: GE
Thomp hat geschrieben:
Bekommst du so, vielleicht in Lingen?


OkiDoki

_________________
Grüße aus dem Pott......

Mein Verein: SMC-GE
Mein Geschwader: ZG15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de