<
Aktuelle Zeit: 7. Dez 2019, 19:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was ist mit euren alten Modellen?
BeitragVerfasst: 13. Nov 2019, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Jul 2014, 13:56
Beiträge: 170
Wohnort: Krefeld
Hallo Ihr Lieben,
ist zwar jetzt schon etwas her, dass ich in Peters alten Laden in Neukirchen Vluyn mein Hobby aus Kindertagen wiederentdeckt habe. Registriert bin ich hier seit 2014. In dem Jahr habe ich auch wieder angefangen.

Inzwischen haben sich nicht nur jede Menge Bausatzkisten angesammelt, sondern auch eine große Anzahl an Modellen. Langsam wird der Platz eng. Ich habe zwar mehrere Vitrinen und Schränke, aber beim Blick ins Lager wir klar, da kommt noch was.

Wie ist das bei euch, die ihr schon 10, 20, 30 Jahre und länger bastelt? Wo sind eure alten Modelle? Noch im Karton als Sammlung? Fertig gebaut, oder angefangen? Habt ihr die noch? Oder sind die verschenkt, verschrottet, vergessen? Wo ist eure Bastelhistorie? Wer erbt eure Kreativität?

Meine Kinder wollen die Sachen jedenfalls nicht haben.
Wäre mal Interessant zu lesen, wie das bei euch so ist.

Grüße aus Krefeld
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13. Nov 2019, 11:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:33
Beiträge: 4158
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Moin Michael,


wenn ich den Löffel abgebe, so denke ich, wird es mir herzlich egal sein wer sich mit meinen ungebauten Modellen bespasst.

Das was hier so an fertigen Dingen herumsteht oder in Plastikschachteln sein staubgeschütztes Dasein fristet,
tja das wird wohl irgendwann dem Dualen System zugeführt aber wer weiß, vielleicht muss man ja bald zu seiner Einäscherung das Heizmaterial selber mitbringen, dann wäre ich klar im Vorteil. :biggrin

Anders ausgedrückt, mir persönlich ist der Schaffensprozess, der "Weg" zum fertigen Projekt wichtiger als das Endprodukt.

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13. Nov 2019, 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 17:52
Beiträge: 3019
Wohnort: Schwatt - Jelb
Tja, gute Frage.

Ich habe ein Stück in einer Vitrine wo die alte Sachen stehen. Teile fehlen oder die damalige Bastelqualität war nicht der Brüller. Oder sie sind zugestaubt. Normalerweise entsorge ich das nach und nach. Manchmal, wie der 1/12 Renault F1, restauriere ich die auch. Voraussetzung ist, ich bekomme die Decals noch. Den Renault habe ich vor 12 Jahren gebaut, ein super Modell. Allerdings hatte ich damals noch nicht die Fähigkeiten wie heute, außerdem gab es damals kein Originalfarben und Zubehör in Form von Drehteilen, usw. Auch ne Airbrush war in weiter Ferne.

Lagersachen habe ich recht wenig. Zum Teil gebaut, verkauft, verschenkt an Nachwuchs. Ich mache es mittlerweile so, das ich kaufe und dann auch baue, wie den Puma. Was habe ich davon einen Bausatz hinzulegen und dann kommt in 1-2 Jahren, oder kürzer, ein besserer raus. Dann baue ich den schlechteren doch sowieso nicht. Wahrscheinlich werde ich irgendwann alles, auch den Rest, für einen Kasten Bier abgeben oder entsorgen. Aber nicht die nächsten 15-20 Jahre.........Ich denke mal mit über 70 kann ich dann auch noch in Lingen ausstellen..... :lachtot

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13. Nov 2019, 17:45 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1597
Hi Michael,

habe ein recht ordentliches Lager. Leider mehr als ich in diesem Leben schaffen werde, das schmerzt etwas. Hie und da habe ich auch schon mal Sachen an den Peter Meister verschenkt oder verkauft (1/35iger Zeugs) und denke auch darüber nach in Zukunft ein paar Sachen zu verkaufen.
Meinen Ziehkindern bläu ich ein meine Sachen nach meinem Ableben zu veräußern da es auch neben vielen Sachenbüchern, Comics, Modellbahnartikeln, auch über 800 Modellautos gibt, diese Bitte kommt auch in mein Testament. Selbst wenn es bei z.B. Ebay nur 1 € pro Artikel gibt kommen da schon ein paar 1000 € für z.B. mögliche Enkel zusammen! Also nix Tonne.

Meine gebauten Modelle aus Kindertagen gab noch lange. Die 1/35iger liegen
noch im Keller rum, die vielen 1/72ziger bekam vor vielen Jahren mein Ziehsohn als er noch Kind war, sind aber bei einem Umzug verschüttgegangen. Schiffe u.a. standen bei meiner Mutter bis ich den Haushalt nach ihrem Tod auflöste.

Gebaute Modelle kommen in die Vitrine und machen mir Freude auch wenn sie im Zweifelsfall nur dokumentieren wie ich mich seit 1990 als Modellbauer entwickelt habe. Bei mir ist beim Bau das Ziel das Ziel, nicht der Weg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13. Nov 2019, 18:00 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 15:56
Beiträge: 674
Also mir jetzt über mein Erbe Gedanken zu machen, das wäre dann doch etwas früh. Zumal ich keine Kinder habe (von denen ich weiß...) :daumendreh2

Ich hab nur meine 72er 190 aus dem letzten Jahr tatsächlich in der Vitrine stehen, weil ich schlicht keinen Platz habe, aber auch nicht wirklich Wert darauf lege. Ältere Modelle stehen auf meiner Musikanlage. Ansonsten habe ich auch einiges entsorgt. Abgebrochen, verstaubt oder schlicht im Weg. Eine "Austellungs-Menge" an Modellen steht auf dem Schrank in einer großen Transporttupperbox, welche einmal im Frühjahr nach Lingen gebracht wird und anschließend wieder auf dem Schrank landet. Dort drin sind meine aktuellsten Werke.

Aus oben genannten Gründen gibts auch keine Frühwerke mehr von mir. Wobei einige doch älter sind, als ich mir das eingestehen möchte und dennoch mit auf Reisen gehen. Zeiten von mehr Output :blush-pfeif2

_________________
Gruß Olli
(the artist formerly known as Ichbins-san)


Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Nov 2019, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 08:58
Beiträge: 743
Ältere Modelle oder Sachen die mir nicht mehr zusagen oder dergleichen gingen und gehen bei mir regelmässig den Weg alles irdischen, da bin und warich schon immer völlig leidenschaftslos!
Ansonsten habe ich meine Modelle immer zwei mal im Jahr durchsortiert und verkauft was nicht mehr in mein Beuteschema passt. So bleibt die Zahl der noch zu bauenden Modell im übersichtlichen Bereich.
Gereift ist das ganze mal nachdem ich den Nachlass eines Freundes für dessen Tochter auflösen dürfte was angesichts von seinerzeit knapp 2000 Modellen nebst Zubehör eine fast 2 jährige Herculesaufgabe war.
Was nach mir mit meinem ganzen Plunder wird kann ich im Vorfeld nur versuchen zu steuern ....... ob aß dann alles so funktioniert wie man sich das vorstellt.....inshallah


Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Nov 2019, 18:51 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2040
Wo wir gerade davon sprechen...

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Nov 2019, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 18:29
Beiträge: 1266
Wohnort: kleines gallisches Dorf
Ich hänge auch nicht an den Erzeugnissen meiner Bastelei.
Ich habe nur Spaß am Bau der Plastikgebilde.
Manches nehme ich zur Ausstellung mit, anderes nicht.
Irgendwann gehen die meisten Sachen kaputt und dann wandern diese der geordneten Entsorgung zu....

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Nov 2019, 08:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:33
Beiträge: 4158
Wohnort: Da wo et am schönsten is
@Algol :

Mhhhhh, ich habe noch mein altes Luftgewehr......
Schützenfest im Garten? :anmachen

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Nov 2019, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 08:58
Beiträge: 743
Eimerchen hat geschrieben:
@Algol :

Mhhhhh, ich habe noch mein altes Luftgewehr......
Schützenfest im Garten? :anmachen

Früher hieß das bei mir die Nacht in der die Bomber starben und fand bevorzugt am 31.12. statt :lachtot

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Nov 2019, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 17:52
Beiträge: 3019
Wohnort: Schwatt - Jelb
Rambazanella hat geschrieben:
Eimerchen hat geschrieben:
@Algol :

Mhhhhh, ich habe noch mein altes Luftgewehr......
Schützenfest im Garten? :anmachen

Früher hieß das bei mir die Nacht in der die Bomber starben und fand bevorzugt am 31.12. statt :lachtot

Horrido!


Kenne ich, kenne ich, ist ja bald soweit. Wo treffen wir uns Silvester? :biggrin

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Nov 2019, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dez 2014, 18:39
Beiträge: 491
Wohnort: Duisburg
Aufgrund der zu vielen Modellen samt Zubehör werden die Sachen wohl für meine Beerdigung veräußert. Da Pleite :biggrin ich bin. Ansonsten große Kartons aufbewahren 2-3 x falten und ich pass rein. Alte Modelle werden gerne von meinen Grossneffen fachgerecht zerlegt und entsorgt.
Gruß Bernd :biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Dez 2019, 20:53 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2040
Bild

komprimierte Panzer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Dez 2019, 12:12 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1597
Waaaa :wp-sad


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de