<
Aktuelle Zeit: 7. Dez 2019, 13:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. Nov 2017, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 18:29
Beiträge: 1264
Wohnort: kleines gallisches Dorf
Jeannin Stahltaube (1914)


Modell: Jeannin Stahltaube (1914)
Hersteller: Wingnut Wings
Maßstab: 1:32
Art. Nr. : 32058
Preis ca. : 119,00 €



Bild



Beschreibung:

Im Februar 1912 gründete der bekannte Flieger Emil Jeannin eine Firma zur Konstruktion von Flugzeugen. Da ohne das Militär als Abnehmer im Flugzeugbau kaum geschäftlicher Erfolg möglich war, fertigte er modifizierte Flugzeuge des Baumusters Taube, die für den militärischen Einsatz bevorzugt wurden.

Gemeinsam mit Rene Freindt entwickelte er 1912 den Grundtyp der Stahltaube. Der Rumpf dieses zweisitzigen Eindeckers bestand aus einem Stahlrohrgerüst, das wie die hölzerne Tragflächenkonstruktion mit einem gummierten Leinengewebe bespannt war. Angetrieben wurde die Stahltaube von einem verkleideten Daimler-Sechszylinder-Reihenmotor. Der Hauptbenzintank diente gleichzeitig als Beobachtersitz.

Die ausgestellte Stahltaube aus dem Jahr 1914 mit der Werknummer 76 ist das letzte erhaltene Exemplar eines Jeannin-Flugzeugs. Nach ihrer Fertigstellung kam die Maschine mit der Kennung A.180/14 im Ersten Weltkrieg als Aufklärer zum Einsatz. Ab 1936 war sie in der Deutschen Luftfahrt Sammlung in Berlin zu besichtigen. Während des Zweiten Weltkriegs wurde sie nach Pommern ausgelagert. Ab 1963 stand sie im Depot des Museums für Polnische Luftfahrt in Krakau.

Im Rahmen eines Kooperationsvertrages wurde die Maschine 1986 in den Werkstätten des Deutschen Technikmuseums Berlin aufwändig restauriert.

Technische Daten:

Typ: Jeannin Stahltaube
Hersteller: Emil Jeannin Flugzeugbau GmbH, Johannisthal bei Berlin
Verwendungszweck: Aufklärer und Schulflugzeug
Besatzung: 1 Pilot und 1 Beobachter
Baujahr: 1914
Motor: Daimler D 1 (100 PS)
Spannweite: 13,87 m
Länge: 9,69 m
Leergewicht: 705 kg
Stückzahl: 37 (erhalten: 1)
Quelle: wxw.bredow-web.de/Luftwaffenmuseum/Technikmuseum_Berlin/Jeannin_Stahltaube/jeannin_stahltaube.html


Schachtelinhalt:


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Fazit:

Der Bausatz ist wieder ein typischer Wingnut Wings – Bausatz
Sehr detaillierte Teile, die allerdings deswegen auch sehr filigran sind.

+ Super detailliert
+ Informationen und Originalbilder in der Bauanleitung
+

- (Stolzer Preis) Ist in Klammern, weil ich glaube, dass die Bausätze ihr Geld Wert sind.
-
-

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Nov 2017, 14:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:33
Beiträge: 4158
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Hallo Reinhart,

die Stahltaube ist zwar nicht mein Beuteschema aber es ist mal wieder beachtlich, was WnW da in den Karton gezaubert hat. :wiegeil

Danke für die Vorstellung.

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Nov 2017, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 18:29
Beiträge: 1264
Wohnort: kleines gallisches Dorf
gerne :gruen

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Nov 2017, 16:34 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2013, 23:46
Beiträge: 7216
Wohnort: Ibbenbüren
Scheint mal wieder ein super BS aus New Zealand zu sein! :biggrin :biggrin :biggrin

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Nov 2017, 00:10 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1597
Nein nein, ich bau nur in 1/72 u. 1/87, aber irgendwie kribbelts immer so wenn ich was von WNW sehe.. vielleicht mach ich mal ne Ausnahme... :hecheln :blush-pfeif2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Nov 2017, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 22:02
Beiträge: 1064
solltest Du, dir werden die Augen übergehen.

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Nov 2017, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1104
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Besten Dank für´s Mund wässerig machen, Reinhart... :datz
Aber dafür weiß das Christkind was es unter den Baum legen kann :biggrin

Toll, und ich freue mich auf den Tag wenn du deine Ehrfurcht überwunden hast und das Teil öffentlich baust :wink2

Peter :lachtot

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Nov 2017, 16:48 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1597
Dem schließe ich mich an! :andiearbeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Nov 2017, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 18:29
Beiträge: 1264
Wohnort: kleines gallisches Dorf
P.J hat geschrieben:
Toll, und ich freue mich auf den Tag wenn du deine Ehrfurcht überwunden hast und das Teil öffentlich baust :wink2


Ich lasse es euch wissen, wenn es soweit ist :anmachen

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de