<
Aktuelle Zeit: 18. Nov 2019, 10:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: M32B1 in 1:72 von UM
BeitragVerfasst: 27. Apr 2018, 07:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Feb 2017, 10:21
Beiträge: 348
Servus zusammen,

nach mehrfachem Wunsch, hier eine kleine Vorstellung des M32B1 von UM.
Bild

Der Bausatz besteht aus insgesamt 7 Spritzlingen.
Bild

Sogar die Gussstruktur ist zusehen.
Bild


Bild

Bild

Bild

Für das Laufwerk sind 2 Sprtzlinge vorhanden, die Kette besteht aus Segmenten.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Leider ist kein Abschleppseil dabei, dafür aber ein paar Resin- sowei PE-Teile
Bild

Bild

Der Decalbogen
Bild

Die Anleitung scheint mir auf den ersten Blick sehr verwirrend, mal sehen wie ich damit klar komme.
Bild

Bild

Bild

Bild

Als Laie finde ich die Qualität eigentlich ganz gut, Schwimmhäute sind nur bedingt vorhanden, da hätte ich mit deutlich mehr gerechnet. Es wird sich zeigen wie es mit der Passgenauigkeit aussieht. Früher hätte ich mich an so einen Bausatz nie ran getraut, da kannte ich nur Revell, aber mittlerweile ist es mir so ziemlich egal.

Was sagt ihr zu der Qualität?

Bis die Tage

_________________
Grüße aus der nicht existierend Stadt

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M32B1 in 1:72 von UM
BeitragVerfasst: 27. Apr 2018, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 19:15
Beiträge: 4325
Wohnort: Cassel
Wie gesagt um ist nicht unbedingt schlecht und was ich hier sehe wirkt überzeugend.Die Ketten bauen sich manchmal etwas schwierig, zumindest hatte ich bei den 38t anfänglich Probleme... jetzt nach 3-5 Laufwerken aber nicht mehr

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M32B1 in 1:72 von UM
BeitragVerfasst: 27. Apr 2018, 12:22 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1572
Danke für die Bausatzvorstellung Martin. :2thumbs
Auf den ersten Blick sieht das ganz gut aus was da an den Spritlingen hängt. Die Kränze für die Treibräder aus Resin sind allerdings recht blöde gegossen und die Laufrollen sehen von hinten auch merkwürdig aus. Dafür ist die Gußstruktur an der Wanne schon ein Highlight.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M32B1 in 1:72 von UM
BeitragVerfasst: 27. Apr 2018, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 19:01
Beiträge: 1569
Sieht doch ganz gut aus. Bleibt abzuwarten wie die Passungen sind. Die einteilige Bugwanne ist schon mal ein Segen. Die Ketten bei meinen M4s habe ich ja von OKB genommen, mit dem Bausatzketten habe ich keine Erfahrung.

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M32B1 in 1:72 von UM
BeitragVerfasst: 4. Mai 2018, 06:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Feb 2017, 10:21
Beiträge: 348
Nachtrag:

Beim Bauen des M32 sind mir noch ein paar Dinge aufgefallen, aber der Reihe nach.

Zunächst sind die Ätzteile selber nur in der Anleitung, auf der Übersichtsseite zu den Rahmen, nummeriert und nicht am Rahmen selber.

Die Anleitung selber weißt auch Fehler bzw. Ungenauigkeiten auf.

Bisher habe ich noch nicht rausgefunden welches Teil hiermit gemeint ist.
Bild

Beim Turm dann das nächste, Zwei unterschiedliche Teile sind mit der gleichen Nummer versehen. Bisher konnte ich das linke Teil 23K noch nicht finden. Die Rollen sind allerdings doppelt vorhanden, von daher werde ich wohl einfach 2 Rollen an den Turm kleben.
Bild

Der Turm selber sieht so aus, es fehlen auch jedewede Markierungen wo denn nun genau die Anbauteile dran kommen.
Bild

Den Code, welchen UM benutzt hat um die Teile zu nummerieren konnte ich bisher noch nicht entschlüsseln. An den Teilen sind auch mehr Fischhäute zu säubern als auf den ersten Blick sichtbar war.
Bild

Bis die Tage

_________________
Grüße aus der nicht existierend Stadt

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M32B1 in 1:72 von UM
BeitragVerfasst: 4. Mai 2018, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 19:01
Beiträge: 1569
Ja die UM Bausätze, Fluch und Segen in einer Box. :wp-rolleyes

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M32B1 in 1:72 von UM
BeitragVerfasst: 4. Mai 2018, 12:23 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2029
Die Zeichnung in Baustufe 9 zeigt das Gehäuse des M2HB (mit Handgriffen) in der Draufsicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de