<
Aktuelle Zeit: 6. Jul 2020, 02:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 27. Nov 2019, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3218
Wohnort: Schwatt - Jelb
Hallo alle miteinander,

es ist kurz vor Weihnachten, Zeit für ein neues Projekt.

In Lingen dieses Jahr gekauft, Tamiya´s Ferrari SF 70H, im typischen F1 Maßstab 1/20.

Bild

Auf den ersten Blick ein super Bausatz, auf den zweiten Blick, äußerst aufwendig beim Lackieren. Einige Teile werden in bis zu 3 Farben lackiert. Abklebemasken sind dabei. Doch gerade die Carbonteile werden fast nur in einfachem Schwarz lackiert. Einige Carbon Decals liegen dem Bausatz bei, aber das ist mir nicht genug. Daher habe ich mir einen kompletten, 3-teiligen, Decalsatz im Zubehör besorgt.
Jaaa, ich weiß, viel Arbeit. Aber, die ganzen kleinen Teilchen abkleben und lackieren ist wahrscheinlich genau so viel, wenn nicht mehr, Arbeit.

Bild

Options Tire Markierungen und einige Decals für den Italian und Aserbaidschan Grand Prix.

Bild

Carbon en Mass

Bild

Bild

Bild

Grundiert wird in Tamiya Primer Rosa, dazu Original Lack von Zero Paints. Dazu, als Grundierung der Carbon Teile, Carbon Lack, ebenso von Zero Paints.

Natürlich konnte ich es nicht abwarten und habe sofort angefangen zu kleben.

Bild

Wegen dem Lackieren bin ich recht weit von der Reihenfolge des Bauplans weg gegangen, aber es ist besser die Teile zusammen gebaut zu lackieren.

Wenn ich nur wüsste wo ich den 1/20 Hosenträgergurt weg gelegt habe....... :breit

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 27. Nov 2019, 18:03 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1812
Hi Roland,
der Primer hat mich in Houten schon fast blind gemacht. :wink2
Hört sich nach einem spannenden Projekt an, da guck ich zu. :Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 27. Nov 2019, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2013, 12:10
Beiträge: 410
Wohnort: Altenhellefeld, Sauerland
Auch wenn ich mit der Politik der F1 nicht mehr viel anfangen kann, finde ich es doch einen der schönsten SF mit dessen Bausatz ich auch schonmal geliebäugelt hatte. Werde dir gerne über die Schulter gucken!

_________________
- Basti
Auch Wasser ist ein edler Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 27. Nov 2019, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1212
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Ähnlich wie Borstel ist mir die Politik der neuen Rechteinhaber auch ein wenig suspekt.
Anders kann ich mit den neuen Auto´s auch weniger anfangen, trotzdem gucke ich mal was du so treibst, Roland...

Die Carbondecals werden dein Modell mit Sicherheit heftig aufwerten, vor allem ersparst du dir das leidige Zuschneiden aus dem Blatt.
Dieser Rosa Primer sieht ja interessant aus, ich wollte eh schon immer mal ´ne Rosa Sau bauen :biggrin

Peter

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 27. Nov 2019, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3218
Wohnort: Schwatt - Jelb
Hallo Männer,

ja, da habt ihr Recht. Früher habe ich kein Rennen verpasst. Aber seit dieser Wegwerfhenkel am Cockpit befestigt ist.......Letztes Jahr, ohne Sky, habe ich gar kein Rennen gesehen, dieses Jahr 5-6. RTL ist für mich keine Option und diese ganze Hybridscheiße interessiert mich auch nicht. Einfaches Auto, 2l Achtzylinder, Schaltgetriebe und einfache Aerodynamik.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 8. Dez 2019, 10:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 294
Wohnort: Friedrichshafen
:Bingo

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 14. Jan 2020, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3218
Wohnort: Schwatt - Jelb
Hallo alle miteinander,

ein kleines Update.

Kein leicht zu bauender Bausatz. Man muss sich schon genau überlegen wie man die Teile, abweichend von der Bauanleitung, zusammensetzt. Ich habe mich dafür entschieden möglichst viel, vorher, zusammen zu bauen. So habe ich hinterher weniger Probleme mit Kleberreste bei der Endmontage.

Auch die Carbondecals halten fürchterlich auf. Aber dazu später mehr.

Mittlerweile sind alle Teile grundiert, zu Teil zweifarbig.

Bild

Durch die Transparenz des Originallacks habe ich mich für eine rosa Grundierung entschlossen. Mal etwas anderes. :biggrin

Der nächste Schritt ist das Weiß der Finne zu lackieren, danach kommt der Rest in Rot. Teilweise werden Stücke wieder in Semi Gloss Black lackiert. Als Basis für die Carbondecals.
Die Leitbleche am Frontspoiler sind noch abgeklebt, darunter ist weiße Grundierung. Hier lackiere ich umgekehrt, erst Rot dann Weiß und zu Schluss Schwarz.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 16. Jan 2020, 23:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4989
Wohnort: Essen
Sieht aufgrund der Farbe, ein wenig nach einem Gundam Bausatz aus. :wink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 17. Jan 2020, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3218
Wohnort: Schwatt - Jelb
........gangnam style........

https://m.youtube.com/watch?v=9bZkp7q19f0

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 17. Jan 2020, 16:21 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7526
Wohnort: Ibbenbüren
Bei dem rosa erwartet man nun eigentlich was mangamässiges! :biggrin

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 17. Jan 2020, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mär 2014, 23:48
Beiträge: 1467
Wohnort: Gütersloh
Mein Barbie Fön passt da sehr gut zu :lachtot

_________________
....Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen....

Gruß Sascha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 17. Jan 2020, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3218
Wohnort: Schwatt - Jelb
Das Rosa ist schon rot.....

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 21. Jan 2020, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1564
Wohnort: Kamp-Lintfort
Interessantes Projekt, Roland.
Ich bin auf weitere Fortschritte gespannt :applaus

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 29. Jan 2020, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3218
Wohnort: Schwatt - Jelb
Hallo alle miteinander,

nach Wochen des Grundierens und lackieren der drei Farben Ferrarirot, Weiß und Semigloss Black und der unzähligen Carbondecals, hatte ich heute Zeit die gemachte Arbeit durch eine Schicht Klarlack zu sichern. Wenn alles in 2 Tagen trocken ist, wird wieder angeschliffen. Dadurch bekommen die nächsten Decals den richtigen Haftgrund. Danach folgen wider einige Schichten Klarlack.

Bild

Bild

Bild

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 29. Jan 2020, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1212
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Roland, das sieht so dermaßen scharf aus... :applaus

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 29. Jan 2020, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3218
Wohnort: Schwatt - Jelb
Vielen Dank, Peter. :Bingo

Noch sind Unebenheiten drin, das geht mit dem nächsten Schleifen weg.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 29. Jan 2020, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1564
Wohnort: Kamp-Lintfort
Wow :hecheln
:respekt

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 29. Jan 2020, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mär 2014, 23:48
Beiträge: 1467
Wohnort: Gütersloh
Na das nenn ich mal ne Spiegelglatte Lackierung :Bingo

_________________
....Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen....

Gruß Sascha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 29. Jan 2020, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 10:11
Beiträge: 1014
Wohnort: Ruhrpott
... die sauberste Lackierung ever.

_________________
Gruß ... "der Doc"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferrari SF 70 H, Tamiya 1/20
BeitragVerfasst: 29. Jan 2020, 21:11 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1812
:Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de