<
Aktuelle Zeit: 17. Jun 2021, 10:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: JSU-152
BeitragVerfasst: 19. Mai 2021, 19:55 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 19. Mai 2021, 20:38 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2013, 23:46
Beiträge: 7946
Wohnort: Ibbenbüren
Bausatzrohr?

_________________
"Glück auf!"

Und bleibt gesund!

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 19. Mai 2021, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 09:11
Beiträge: 1103
Wohnort: Ruhrpott
Welcher Bausatz ist das

_________________
Gruß ... "der Doc"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 19. Mai 2021, 22:02 
Offline

Registriert: 10. Sep 2017, 12:15
Beiträge: 152
Sieht sehr sauber aus! Ich vermute mal, dass es der Bausatz aus dem Hause Tamiya ist. Das Rohr ist wahrscheinlich von dem Hersteller ABER.

_________________
Grüße
Paul


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 20. Mai 2021, 07:12 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
@ Stefan
Nein, ein Alurohr legt Tamiya nur in gut begründeten Einzelfällen bei.
Beispielsweise im Fall der 7,5cm StuK 37 im StuG III B.
http://www.panzer-modell.de/ausgepackt/ ... 81_05g.jpg

@ Jörg
Tamiya

@ Paul
Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 20. Mai 2021, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 09:11
Beiträge: 1103
Wohnort: Ruhrpott
... mächtiges gerät.

Der gefällt mir.

_________________
Gruß ... "der Doc"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 20. Mai 2021, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 15:56
Beiträge: 904
Beim ersten Anblick hab ich wieder an Zvezda gedacht. Habe vergessen, dass Tamiya auch gerne die Grundfarbe vorgibt.


Bin gespannt.

_________________
Gruß Olli
(the artist formerly known as Ichbins-san)


Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 20. Mai 2021, 20:08 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
@ Olli

Die JSU-152 von Zvezda war tatsächlich grau, als sie 1996 unter Italeri-Label erschien.
Übrigens ein ziemlich gutes Modell - wenn man von den Ketten absieht.


Zum Tamiya JSU-152
Bild

http://data3.primeportal.net/tanks/jan_ ... _of_50.jpg

http://data3.primeportal.net/tanks/jan_ ... _of_50.jpg

:wp-rolleyes


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 22. Mai 2021, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 21:23
Beiträge: 432
Wohnort: Elgershausen
Das wird Cool da bleibe ich drann :Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 23. Mai 2021, 09:10 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
Praeludium

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 23. Mai 2021, 10:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 17:05
Beiträge: 5389
Wohnort: Essen
Oh…da wurde aber viel abgeschnippelt. Waren die Seitenbleche zu dick?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 24. Mai 2021, 20:02 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2013, 23:46
Beiträge: 7946
Wohnort: Ibbenbüren
Algol hat geschrieben:
Praeludium



Da bin ich auf das Postludium gespannt.

_________________
"Glück auf!"

Und bleibt gesund!

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 24. Mai 2021, 20:26 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
von Roy:
Zitat:
Waren die Seitenbleche zu dick?

Ja, auch. Aber vor allem waren es zu viele.


Hauptstück:
https://www.youtube.com/watch?v=K5jvUXij7nU

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 30. Mai 2021, 07:47 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 31. Mai 2021, 06:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:33
Beiträge: 4516
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Bei den gelungenen sratch Arbeiten darf man sich wohl auf eine ordentlich verranzte Lackierung und Alterung freuen oder!? :applaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 31. Mai 2021, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 19:19
Beiträge: 1692
Wohnort: Kamp-Lintfort
Der Traktor hat einiges erlebt :biggrin :Bingo
Ich bin auf weiteres gespannt :anmachen

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 3. Jun 2021, 17:24 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
Lackierung fertig, kann mit dem Verhunzen beginnen.

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 4. Jun 2021, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 19:19
Beiträge: 1692
Wohnort: Kamp-Lintfort
Sehr schöne Lackierung :Bingo

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 4. Jun 2021, 18:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 17:05
Beiträge: 5389
Wohnort: Essen
Bin auf die nächsten Arbeitsschritte gespannt. :wp-biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: JSU-152
BeitragVerfasst: 12. Jun 2021, 18:07 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 2408
Danke!

Markierungen, Chipping und Rost

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de