<
Aktuelle Zeit: 24. Aug 2019, 05:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Italeri Ju87 G-2 Kanonenvogel
BeitragVerfasst: 4. Aug 2019, 10:14 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7028
Wohnort: Ibbenbüren
Besser :blush-pfeif2

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italeri Ju87 G-2 Kanonenvogel
BeitragVerfasst: 4. Aug 2019, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 19:29
Beiträge: 1166
Wohnort: kleines gallisches Dorf
ValleDeVinales hat geschrieben:
Besser

Da können Meinungen sehr schnell auseinander gehen :sofa2

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italeri Ju87 G-2 Kanonenvogel
BeitragVerfasst: 4. Aug 2019, 11:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 4023
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Moin Johannes,

Was dein Glasproblem angeht, hast du schonmal über das Darstellen von Beschussschäden nachgedacht oder ein Wart, der gerade eine neue Scheibe in den Rahmen setzt?

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italeri Ju87 G-2 Kanonenvogel
BeitragVerfasst: 4. Aug 2019, 12:19 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7028
Wohnort: Ibbenbüren
Wartet es ab! :wink2 :biggrin

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italeri Ju87 G-2 Kanonenvogel
BeitragVerfasst: 4. Aug 2019, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 09:58
Beiträge: 722
Um solche Macken, egal ob nun selbst verursacht oder nicht, zu kaschieren kann als letzter Ausweg einfach auch eine Plane auf der entsprechenden Stelle verlegt werden.

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italeri Ju87 G-2 Kanonenvogel
BeitragVerfasst: 11. Aug 2019, 03:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2014, 19:21
Beiträge: 229
Wohnort: Salem
Plane oder Ähnliches wäre mein letzter Ausweg - ich will ja nicht umsonst das ganze Cockpit (falsch) angemalt haben.
Aber mein Versuch ist, die Stelle zumindest teilweise zu verdecken.

Update - das Tarnmuster ist drauf, nur echt mit Lackierfehlern, die ich erst auf dem Foto gesehen habe. Außerdem zu deckend, da darf man nochmal nacharbeiten.
Muss ich mir was überlegen. :datz
Bild
Bild
Bild
Bild

Die "Fetzen" an dem Klarsichtteil sind Reste vom Maskierfluid.

MfG Johannes

_________________
Basteln und Gaming mit mir : https://www.twitch.tv/el_capitano93


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italeri Ju87 G-2 Kanonenvogel
BeitragVerfasst: 13. Aug 2019, 15:12 
Offline

Registriert: 15. Feb 2013, 22:18
Beiträge: 1412
Wohnort: Ledde
Moin Johannes
Ich finde nicht, das es zu deckend ist. Ich mag es so wie es ist. Ist aber nur meine Meinung. :wink

Gruß, Torsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de