<
Aktuelle Zeit: 3. Jul 2020, 13:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15. Jun 2020, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2020, 11:55
Beiträge: 6
Wohnort: Zell im Wiesental
Hallo zusammen,
Nachdem ich die Dornier in Villingen gesehen habe, hat's mir in den Fingern gekribbelt und ich musste mit dem Modell anfangen. :andiearbeit

Nachgestellt soll die Dornier Do-335 A-06 mit dem Kennzeichen VG+PH und der Werksnummer 102 werden, aber nicht so wie sie heute in Washington steht, sondern so wie sie 1945 in Oberpfaffenhofen angekommen ist.

Bild

Der Bausatz im Maßstab 1:48 kommt von Monogram und die Zurüstteile kommen von Eduard und True Details.

Bild

Bild

Bild
So ein paar olle Männchen sind auch noch dabei :)

Bild

Als Vorlagenregister habe ich mir das Buch "Vom Orginal zum Modell: Dornier Do 335" vom Bernard & Graefe Verlag besorgt.

Bild

Bild


Der Baubericht geht heute oder morgen Abend weiter wenn ich meine Kamera bei meinem Bruder abgeholt habe. :gruen

_________________
Grüße vom Flo aus dem Schwarzwald

"Es ist mein Job, nie zufrieden zu sein." -Wernher von Braun


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Jun 2020, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2020, 14:57
Beiträge: 37
Wohnort: Moers
Oh, der "Pfeil"!! sehr schön.... Abo is gezogen!! :anmachen

seh ich das richtig? Du hast da 3 Motoren in der Aftermarket Auswahl?? gab es da verschiedene Varianten? Weil ich sehe daß der Motor ganz links anders ausschaut als die 2 weiteren....(hab zwar schon mal eine Do gebaut, aber das war im Auftrag, ich selbst bin nicht soo tief drin in der Flugzeugmaterie :daumendreh2 )


Greetz der Guerilla


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Jun 2020, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2020, 11:55
Beiträge: 6
Wohnort: Zell im Wiesental
Ja das ist richtig, dass ich da 3 Motoren hab, warum? keine Ahnung. Ich hab den Bausatz mit allen Teilen so bei Ebay erteigert. :wp-biggrin
Was ich haber mit Gewissheit sagen kann, ist dass alle 3 Daimler-Benz 603 sind. Der graue ist der Heckmotor und die beiden gelben sind für vorne.

_________________
Grüße vom Flo aus dem Schwarzwald

"Es ist mein Job, nie zufrieden zu sein." -Wernher von Braun


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Jun 2020, 20:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4982
Wohnort: Essen
Sehr interessantes Flugzeug! :wp-biggrin

Gutes Gelingen bei deinem 1. Baubericht hier bei uns im Forum! :Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Jun 2020, 09:33 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7533
Wohnort: Ibbenbüren
Sehr schönes Vorhaben! :Bingo Da ziehe ich gerne das Lese-Abo! :Bingo

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Jun 2020, 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jun 2014, 01:03
Beiträge: 293
Wohnort: Bermatingen
Habe vor ca. 10 Jahren das Rebox von Revell gebaut. Hatte der nicht erhabene Gravuren? :daumendreh2 Da hast dir ja nen schönen Schinken als erstes Projekt rausgesucht. :biggrin Kann aber trotzdem jede Menge Spaß bringen! Ich schaue gerne zu!
Grüße aus dem nicht allzu weit entfernten Freiburg!

_________________
Grüße
Tobi
______________________________________
Plus ultra!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Jun 2020, 18:55 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1811
Oh ja, bin dabei. :wp-biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Jun 2020, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2020, 11:55
Beiträge: 6
Wohnort: Zell im Wiesental
Schön dass euch mein Projekt gefällt. :wp-biggrin
Die Dornier ist eines meiner Lieblingsflugzeuge, da Sie ihrer Zeit (so wie die meisten Flugzeuge der Luftwaffe) weit vorraus war. Sie war nicht nur eines der ersten Flugzeuge mit Schleudersitz, sondern war auch schneller, mit exzelenten Flugeigenschaften, als jedes andere Flugzeug der Alliirten. -Innovativ in Design und Technik-

Um die Frage von Tobi zu beantworten. Ja, alles erhaben und ich seh mich schon selbst wie ich alle Panellines nachziehe. :datz

Den meisten ist wohl bekannt, dass der Bausatz nicht sehr detailliert ist. Macht aber nix, da kann man sich dann richtig austoben. :biggrin

Bild
Das Cockpit ist Serienmäßig eher spartanisch ausgestattet.

Bild
Als erstes habe ich die Armlehnen zur späterer bearbeitung entfernt und die Instrumente vom Instrumentenbrett abgeschliffen.

Bild
Den Sitz musste ich geringfügig abspachteln und erweitern.

Bild

Bild


Bei näherer betrachtung der Bauteile ist mir aufgefallen, dass die Abdeckung vom Tank fehlt und dafür 2 mal der Einstieg von der B-Serie dabei ist. Revell hat die Teile seit 2014 nicht mehr Vorrätig und Tamiya will insgesamt 18€ für den Gussast A, Einzelteile haben die wohl nicht. :confused Vielleicht bau ich das Teil irgendwie nach.

Morgen gehts weiter. :Bingo

_________________
Grüße vom Flo aus dem Schwarzwald

"Es ist mein Job, nie zufrieden zu sein." -Wernher von Braun


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19. Jun 2020, 20:16 
Offline

Registriert: 15. Feb 2013, 22:18
Beiträge: 1589
Wohnort: Ledde
Na, da hast du dir ja was vorgenommen. Da schaue ich weiter zu. :wp-biggrin

Gruß, Torsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de