<
Aktuelle Zeit: 29. Mai 2020, 18:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 3. Mai 2020, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Mär 2015, 18:57
Beiträge: 471
sehr schön mit anzusehen. :applaus :applaus

_________________
MfG Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Mai 2020, 18:28 
Offline

Registriert: 9. Apr 2020, 06:03
Beiträge: 43
Moin,

vielen lieben Dank für eure netten Worte!

Ein paar kleine Fortschritte. Klo und Ausgussbecken wurden bemalt und das Ausgussbecken noch mit einem Abflussrohr versehen, da es im Bausatz keine Verbindung vom Überlauf zum Siphon gab :datz

Bild

Bild

Bild

_________________
Gruß
Sascha

See you on https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 9. Mai 2020, 19:44 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1785
:Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Mai 2020, 11:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4942
Wohnort: Essen
Hallo!

Kommt über die Waschrinne bzw. Ausgussbecken noch eine Zapfstelle?

Grüße!

Roy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Mai 2020, 17:20 
Offline

Registriert: 9. Apr 2020, 06:03
Beiträge: 43
Moin,

dankeschön für eure Kommentare!

afv-fan65 hat geschrieben:
Kommt über die Waschrinne bzw. Ausgussbecken noch eine Zapfstelle?


Ja, es gibt noch 2 Wasserhähne. Können aber erst montiert werden wenn die Wände stehen.

Bild

Den Kran habe ich noch überarbeitet und die Steckverbindungen von der Montage so gut es ging verspachtelt.

Die Antriebswellen für die Brücke wurden montiert und mit dem Motor verbunden. Dem Kran habe ich noch eine Kabelführung für die Laufkatze spendiert.

Für die Winde habe ich 1mm Takelgarn verwendet, danke nochmal für den Tipp! :Bingo Da bin ich farblich noch nicht ganz zufrieden und werde hier nochmal nacharbeiten.

Bild

Bild

Bild

_________________
Gruß
Sascha

See you on https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Mai 2020, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Jul 2014, 14:56
Beiträge: 232
Wohnort: Krefeld
Der Laufkran sieht super aus. Vielen dank übrigens für den Tipp mit Lasercut. Ich hab mir dort den Flugzeughangar bestellt.

Gruß aus Krefeld
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. Mai 2020, 07:13 
Offline

Registriert: 9. Apr 2020, 06:03
Beiträge: 43
Moin,

dankeschön! Klasse, dass du etwas passendes gefunden hast. Der Hangar ist ganz neu im Programm. Hoffe du machst einen Baubericht dazu, würde mich freuen den in seiner Entstehung zu sehen :Bingo

_________________
Gruß
Sascha

See you on https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. Mai 2020, 12:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4942
Wohnort: Essen
coporado hat geschrieben:
Ja, es gibt noch 2 Wasserhähne. Können aber erst montiert werden wenn die Wände stehen.

Bild



Die Armaturen sehen Klasse aus! :2thumbs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13. Mai 2020, 17:46 
Offline

Registriert: 9. Apr 2020, 06:03
Beiträge: 43
Moin,

dankeschön Roy!

Habe angefangen ein paar Kabel zu verlegen und die Verbindungstür samt Zarge gebaut und bemalt. Die Variante mit der offenen Tür wird es wohl werden, gefällt mir besser.

Bild

Bild

_________________
Gruß
Sascha

See you on https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13. Mai 2020, 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1538
Wohnort: Kamp-Lintfort
Hammer!
Pure Kunst, ich ziehe mein Hut ab :respekt

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Mai 2020, 05:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1205
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Ach du gute Güte, die Wand sieht ja wirklich nach Beton aus... :wiegeil

Und die offene Tür würde ich auch bevorzugen, noch eine flackernde Lampe dahinter oder drüber und die Ilusion ist perfekt...
Großartig, Sascha :applaus

Peter

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Mai 2020, 10:47 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1785
Eingeschlagene Räder, offene Luken/Türen wirken immer gleich lebendiger, interessanter. Also hier auch. :Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Mai 2020, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2018, 20:19
Beiträge: 347
Einfach nur grandios, was Du hier zeigst, Sascha.
:applaus :applaus :applaus

LG Uwe :gruen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Mai 2020, 12:25 
Offline

Registriert: 9. Apr 2020, 06:03
Beiträge: 43
Moin,

ganz herzlichen Dank euch allen für die motivierenden Worte! Die Tür wird offen bleiben, prima dass ihr auch diese Variante favorisiert :Bingo

P.J hat geschrieben:
noch eine flackernde Lampe dahinter oder drüber


Jup ne Lampe gibts auch noch in der Umkleide, nicht direkt über der Tür, aber ein Stück daneben.

Nachdem ich die Wände soweit "verkabelt" hatte, konnte ich endlich die Träger für die Schienen der Kranbrücke anbringen. Dazu habe ich in das Depafit an den entsprechenden Stellen jeweils eine Nut geritzt und die Träger dann mit Weißleim verklebt.
Dann heute endlich mal "Hochzeit" gefeiert - Stellprobe mit großem Bangen ob das Ganze überhaupt hält :daumendreh2 der Kran wiegt doch ein bissl was. Ohne den Stahlträger an dem kleinen Wandsegment hätte es nicht funktioniert, aber so hält alles...Gott sei Dank :bananadancer2

Dann kann ich jetzt endlich den Boden der Base anfangen, dann die Wandsegmente aufstellen und endlich auch Lampen usw. anbringen.

Bild

[img]https://abload.de/img/20200517_1158305oj53.jpg[img]

Bild

_________________
Gruß
Sascha

See you on https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Mai 2020, 12:03 
Offline

Registriert: 9. Apr 2020, 06:03
Beiträge: 43
Moin,

weiter ging es hier (endlich) mit dem Fußboden für die Halle.

Zuerst habe ich eine Fuge sowie ein paar Beschädigungen mit dem Bleistift graviert.

Dann folgte der erste Farbauftrag (alles Vallejo) mit silver grey. Nachdem dieser Trocken war ein zweiter Farbauftrag mit 1:3:1 silver grey, pale grey und dark ghost grey.

Bild

Nachdem alles getrocknet war ein Wash mit stark verdünntem schwarz um die Strukturen und Beschädigungen hervorzuheben.

Bild

Nach Trocknung des Washes hab ich alles mittels 600er Schleifpapier in kreisenden Bewegungen geschliffen. Dadurch kommt der erste bzw. zweite Farbauftrag stellenweise wieder zum Vorschein und es ergibt sich eine erste Farbvariation.

Bild

Zum Schluß noch etwas Detailarbeiten mittels elfenbein und white grey um noch mehr Variation reinzubringen.

Bild

_________________
Gruß
Sascha

See you on https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Mai 2020, 18:03 
Offline

Registriert: 9. Apr 2020, 06:03
Beiträge: 43
Moin,

ein kleines Stück des Dios wird einen Außenbereich zeigen.

Damit den Jungs beim Rauchen nicht kalt wird, hab ich ihnen einen Feuerkorb spendiert. Darüber wird wohl auch der Vorarbeiter hinwegsehen :biggrin

Zunächst dicke Alufolie mit einer Nadel graviert und Löcher gebohrt.

Bild

Die Folie um ein Rundholz gewickelt und verklebt. Noch mit Alustreifen Verstärkungen für die Beine aufgeklebt. Dann aus Sheet die Beine geschnitzt und ebenfalls verklebt.

Bild

Bemalt mit rot, rotbraun und schwarzgrau

Bild

_________________
Gruß
Sascha

See you on https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Mai 2020, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Jul 2014, 14:56
Beiträge: 232
Wohnort: Krefeld
Neid, purer blanker Neid. Ich will das auch können. :datz

Gruß aus Krefeld
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Mai 2020, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2018, 20:19
Beiträge: 347
Hi Sascha,

Dein Ideenreichtum ist immer wieder inspirierend.
:applaus :applaus :applaus

LG Uwe :gruen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Mai 2020, 17:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 4315
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Ich finde den Ofen klasse!

Sicher freuen sich die Malocher über ein wenig Wärme, wenn einen der kalte Ostwind das Gehirn frösteln lässt. :wink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23. Mai 2020, 12:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4942
Wohnort: Essen
Sehr überzeugend dieser Ofen! :wp-biggrin

Mit Airbrush oder per Pinsel aufgetragen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de