<
Aktuelle Zeit: 2. Okt 2022, 12:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 18. Sep 2022, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 670
Wohnort: Friedrichshafen
Hallo Leute,
heute habe ich einen Galeriebeitrag bei dem ich ein wenig weiter ausholen muss. :skeptisch

Auch die Stug- Einheiten mussten unter den gegnerischen Tieffliegerangriffen leiden.
Da jedoch alle Flakpanzer bei den Panzereinheiten eingeplant waren,
versuchte man bei HWA / In4 (Inspektion der Artillerie) einen Flakpanzer auf Basis Pz.Kpfw III zu entwickeln.

Da die Turmdrehkränze von Pz.Kpfw III und Pz.Kpfw IV unterschiedlich waren ( 1.520 mm zu 1.680 mm )hielt Ostbau Sagan ( Produzent Wirbelwind /Ostwind )
es für nicht möglich.

Seitens In4 beharrte man jedoch auf einer Pz.Kpfw III Fahrgestell Lösung.
Die Sturmgeschützschule in Burg wurde mit der Ausführung beauftragt.

Im März 1945 wurden die Konstruktionsversuche erfolgreich abgeschlossen.
Am 05.03.1945 wurde die Produktion von 18 Flakpanzern genehmigt.

Jedoch schon am 18.03.1945 entschied die Panzer-Kommission das Projekt zu streichen.

In4 ordnete trotzdem den Bau der 18 Fahrzeuge an.
Ob dies noch realisiert wurde , lässt sich leider nicht belegen.

Nachzulesen im Band 25 von Nuts & Bolts , Seite 11.

Das Modell ist von MACO , das Rohr von RB.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild







:sofa2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 19. Sep 2022, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1619
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Auch dieser Winzling ist dir gut gelungen, Peter, :applaus

Mal ´ne Frage zur Lackierung, hast du die Streifen mit dem Luftpinsel gemacht oder händisch per Pinsel?

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 19. Sep 2022, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 10:11
Beiträge: 1165
Wohnort: Ruhrpott
"Jedoch schon am 18.05. 1945 entschied die Panzer-Kommission das Projekt zu streichen."

Das steht im "Nuts and Bolts"?

_________________
Gruß ... "der Doc"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 20. Sep 2022, 06:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 670
Wohnort: Friedrichshafen
P.J : mit Pinsel.
Doc : oben steht 18.03.

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 20. Sep 2022, 09:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 4642
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Dickblech-Peter hat geschrieben:
Doc : oben steht 18.03.


Gut das du es korrigiert hast Peter.
10 Tage nach der Kapitulation.....das war schon ein bisschen schräg. :wink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 20. Sep 2022, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1619
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Dickblech-Peter hat geschrieben:
P.J : mit Pinsel.


Um so mehr finde ich das saugut gemacht... :applaus

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 20. Sep 2022, 17:27 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 8313
Wohnort: Ibbenbüren
Schönes Modell, Peter! :Bingo

In der Tat stand dort 18.5.1945. Ich hatte dies gestern spät Abends gesehen und nach Prüfung des korrekten Datums korrigiert, ohne den Post vom Doc noch gelesen zu haben.

Ich wollte Peter dazu heute noch anschreiben und auch hier gestern Nacht eigentlich noch was dazu schreiben, bin aber darüber hinweg gekommen. :entschuldigung2 :sofa2 :tuete

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 20. Sep 2022, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 3962
Wohnort: Schwatt - Jelb
Verwirrung…….. :wink

egal,

wieder ein schönes Modell, Peter. :Bingo :Bingo :Bingo :Bingo

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 21. Sep 2022, 06:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 670
Wohnort: Friedrichshafen
Alles gut, Stefan Dankeschön. Mein Fehler. Hätte es genauer durchlesen müssen. :bussi
Natürlich war es der 18.03. :entschuldigung2

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 21. Sep 2022, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 16:56
Beiträge: 1049
Sehr schön geworden!

Kontrast zwischen getarnter Wanne und unifarbenem Turm gefällt mir sehr.

_________________
Gruß Olli
(the artist formerly known as Ichbins-san)


Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 22. Sep 2022, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4928
Wohnort: Cassel
Ich mag ihn auch, hatte ich ja selbst schon mal ähnlich mit der 4 er Wanne gebaut

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 22. Sep 2022, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jun 2014, 01:03
Beiträge: 363
Wohnort: Freiburg i.Br.
Toll gemacht! Da gibt es nix zu knitteln. Alles sauber gebaut, nix schief, ansprechend lackiert. So muss das... :Bingo

_________________
Grüße
Tobi
______________________________________
Plus ultra!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 23. Sep 2022, 15:48 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 22:13
Beiträge: 1043
Wohnort: Diusburg
Sieht gut aus dein 3er Ostwind. Mein habe ich ja zum Stug C umgerüstet. Ich baue aus Prinzip keine Prototypen. Auch mir gefällt der einfarbige Turm.
Vor der Pinselbemalung brauchst du dich nicht verstecken. Musste 2 mal hingucken ob Pinsel oder Airbrush.

_________________
Grüße aus Duisburg und bleibt gesund
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 25. Sep 2022, 17:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 5719
Wohnort: Essen
Hallo Peter!

Sieht enorm gut aus, dein Flakpanzer III :Bingo :Bingo

Grüße aus dem Ruhrpott! :wp-biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer III Ostwind in 1/72
BeitragVerfasst: 29. Sep 2022, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 670
Wohnort: Friedrichshafen
Danke Jungs

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de