<
Aktuelle Zeit: 7. Jul 2020, 18:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 11. Okt 2014, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 09:58
Beiträge: 715
Hallo

Dank dir Roy.
Ein wenig Zeit hast du noch denn ich werde dieses Wochenende erst einmal Fotos machen.

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 11. Okt 2014, 18:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4989
Wohnort: Essen
So, der Parkplatz für die fertigen Modelle der Kampagne ist nun fertig gestellt,
und nennt sich „Die fertigen Modelle der Kampagne“!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 11. Okt 2014, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 09:58
Beiträge: 715
PERFEKT!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 29. Okt 2014, 21:34 
Offline

Registriert: 6. Sep 2014, 19:18
Beiträge: 63
Wow, da sind ja einige große Vorhaben dabei!
Für mich ist die Kampagne ne gute Motivation, ein oder zwei Regalköniginnen wieder etwas Leben einzuhauchen.

Von der ersten, der Wingnut Wings Fokker E.III gibt es nur ein Packungsbild, da sonst noch nicht viel vorzeigenswertes gelaufen ist.

Bild


Vollkommen jungfräulich ist der stip down-Bausatz von Eduard von der Fokker Dr.I. Stip down bedeutet hierbei soviel wie: so ziemlich alle Plastikteile sind überflüssig. Und dort wo nicht, hat Eduard noch ein paar Resin-Bonbons dazugelegt. Dazu hab ich noch ein paar verrückte Ideen. Aber dazu ein andermal vielleicht mehr. Jetzt erstmal nur ein paar Appetithäppchen aus der Kiste:

Bild

Bild

Davon braucht man wie gesagt das meiste eh nicht, denn das hier ist der eigentliche Bausatz:

Bild




Ein bisschen mehr Arbeitseinsatz steckt bereits in der nackigen 1:72er Fokker E.III, die ich mir ersteigert hatte.

Bild

Die Flügel sind schon recht fortgeschritten.

Bild

Bild


Die Holme habe ich aus Profilen erstellt, da mir die Ätzteile nicht angemessen erschienen. Was noch fehlt sind die Bänder zwischen den Spanten. Vielleicht stelle ich die aus Alustreifen her. Alternativ könnte ich mir auch Bänder aus Videobändern vorstellen. Da bin ich mir noch nicht schlüssig. Was gemeint ist, kommt auf diesem Bild ganz gut rüber:

Bild


Hier ein paar Teile, die teils noch etwas detailliert wurden.

Bild

Der Umlaufmotor ist mit geätzten Stößelstangen und Zündkabeln ausgestattet. Die Bodengruppe des Cockpits wurde weiter verfeinert und u. a. das Sitzgestell aufgebaut. Der Tank entstand aus einem Stück Kanonenrohr eines Leos und wurde mit Ätzteilen und ein bisschen Eigenbau aufgemöbelt.

Bild


Hier das ganze nochmal lose zusammengelegt:

Bild

Bild


Dann will ich mal schauen, dass ich das Schätzchen für die Kampagne ein bisschen vorwärts bringe.
Viel Erfolg allen anderen. Bin auf Eure Berichte gespannt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 29. Okt 2014, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 20:01
Beiträge: 1571
Man Michael,
ist das Filigranarbeit, wie machst du das ohne zu atmen? :wiegeil

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 29. Okt 2014, 23:59 
Offline

Registriert: 6. Sep 2014, 19:18
Beiträge: 63
Der Trick heißt Hautatmung, verschtehst Du?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 30. Okt 2014, 08:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 4341
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Moin Michael!

Wow!
Da kommen ja echte Augenbonbons auf uns zu! :hecheln

Könnte man für die "Bänder" nicht vielleicht auch elastischen Nähfaden verwenden?
Der ist ja leicht abgeflacht und würde sich wunderbar spannen lassen.

Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 30. Okt 2014, 19:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4989
Wohnort: Essen
Hallo Michael!

Boohh…soviel Blech!
Der Gesellenbrief als Klempner dürfte dir ja jetzt schon sicher sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 30. Okt 2014, 20:14 
Offline

Registriert: 6. Sep 2014, 19:18
Beiträge: 63
@ Jörg: als ich das Bild der Originaltragfläche reingestellt habe dachte ich mir auch so, dass die Bänder soo schmal sind, dass auch ein elastischer Faden als hinreichend akkurat durchgehen müsste. Man muss sich das Leben ja nicht noch schwerer machen, als Eduard das ohnehin schon vorgesehen hat. :wink2 Somit werde ich deinen Vorschlag wohl aufgreifen. :wp-biggrin

@ Roy: den Klemptner-Schein beantrage ich, wenn ich irgendwann mal in der Lage bin, das ganze Blech auch zu löten

LG Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 8. Mär 2016, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2016, 11:23
Beiträge: 2
Wohnort: Neustadt - Wied
ich hab da auch so einiges. :biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Waffenschau"
BeitragVerfasst: 9. Mär 2016, 07:42 
Hi!

Auch wenn du die Qual der Wahl hast...was wird es dann als nächstes Projekt? :blush-pfeif2


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de