<
Aktuelle Zeit: 13. Nov 2019, 04:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 9. Dez 2016, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mär 2013, 15:29
Beiträge: 556
Wohnort: Duisburg
:2thumbs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 7. Nov 2019, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2014, 16:51
Beiträge: 919
Kinder wie die Zeit vergeht, 3 Jahre schon Pause! Aber bei mir gehts jetzt weiter.

_________________
つづく

Grüße Max


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 7. Nov 2019, 22:20 
Offline

Registriert: 15. Feb 2013, 22:18
Beiträge: 1446
Wohnort: Ledde
Schon Max, ich freu mich drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 7. Nov 2019, 23:08 
Offline

Registriert: 2. Jun 2014, 20:40
Beiträge: 164
Wohnort: Düsseldorf, Urdenbach
Sieht vielversprechend aus.
Schau ich mir weiter an.

_________________
Viele Grüsse aus Düsseldorf

Im Bau: Löwe, Camelreiter 1810 Napoléon in Ägypten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 8. Nov 2019, 01:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4320
Wohnort: Cassel
Toll jetzt muss ich das Ding wohl wieder aus der Schublade holen :lachtot
Wird ja auch Zeit

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 8. Nov 2019, 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4320
Wohnort: Cassel
Und wie es der Teufel will, das Thema mit den Minen kommt erneut auf den Tisch...habe doch endlich die gefunden die auf den Wägelchen stehen.
Bild

Ob ich nun die Logik über Bord werfe und doch Minen und Torpedos verwende, oder nur Minen?

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 9. Nov 2019, 18:09 
Offline

Registriert: 15. Feb 2013, 22:18
Beiträge: 1446
Wohnort: Ledde
Sehr gut, dann mal auf zum Basteltisch. :biggrin

Gruß, Torsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 9. Nov 2019, 19:14 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7184
Wohnort: Ibbenbüren
jathu1904 hat geschrieben:

Ob ich nun die Logik über Bord werfe und doch Minen und Torpedos verwende, oder nur Minen?


Mal darüber nachgedacht, ob das Boot mit beidem nicht abgesoffen wäre, weil zu schwer? :anmachen

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 9. Nov 2019, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4320
Wohnort: Cassel
Gut möglich, dass es zu schwer wäre... dann nehme ich nur Minen. Mag irgendwie den Gedanken dass da Minen gelegt werden

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 10. Nov 2019, 00:37 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7184
Wohnort: Ibbenbüren
:Bingo

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 10. Nov 2019, 07:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2014, 16:51
Beiträge: 919
ValleDeVinales hat geschrieben:
jathu1904 hat geschrieben:

Ob ich nun die Logik über Bord werfe und doch Minen und Torpedos verwende, oder nur Minen?


Mal darüber nachgedacht, ob das Boot mit beidem nicht abgesoffen wäre, weil zu schwer? :anmachen

Ist das eine Vermutung oder bist Du Dir sicher?

_________________
つづく

Grüße Max


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 10. Nov 2019, 13:16 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7184
Wohnort: Ibbenbüren
So die einschlägige Literatur. :wink2

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: German E- Boat Airfix 1:72
BeitragVerfasst: 11. Nov 2019, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 23:02
Beiträge: 1063
Hallo Max,
bei den Booten, die im Kanal operiert haben, sah die Einsatzdoktrin vor, in der Abenddämmerung
auszulaufen und vor dem Morgengrauen wieder im Stützpunkt zu sein. Das ging nur mit hohen
Fahrtstufen. Bei diesen Geschwindigkeiten konnten maximal 700 Seemeilen zurückgelegt
werden. Deshalb gab es entweder Torpedoangriffe auf (gemeldete) Konvois oder Minienlegeroperationen.
Beides in einer Nacht ging nicht.
MfG Achim

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de