<
Aktuelle Zeit: 15. Sep 2019, 10:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4258
Wohnort: Cassel
Die P51 ムスタング / 雷の馬
oder auch P 51 Mustang/ Donnerpferd
Am 16.01.1945 wurde die Maschine von Lt. Strawbridge von japanischen Truppen erbeutet.
Die Maschine mit dem Schriftzug "Evalina" wurde schnellstmöglich nach japan überführt. Dort wurde sie gründlichst getestet und untersucht. Anhand der gesammelten Informationen war das Kaisereich nun im Stande schnell ein leistungsfähiges und robustets Flugzeug nach diesem Muster zu entwickeln.
Dieser Nachbau wurde mit zwei 3,7 cm Kanonen Flak 18 nach deutschen Plänen ausgerüstet. Diese hingen in Gondeln unter den Tragflächen.
Eingesetzt wurden diese Maschinen hauptsächlich zur Abwehr der schweren amerikanischen Bomber B 17 und B 29.
Ein weiteres Einsatzgebiet war die Bekämpfung von Landungsbooten und kleineren Wasserfahrzeugen, sowie der U Boot Bekämpfung.
Da zum Ende des Krieges die Dokumentation von japanischer Seite aus sehr lückenhaft war, ist von diesem Flugzeugtyp leider nur wenig Überliefert, und quasi kein Bildmaterial erhalten geblieben.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 19:29
Beiträge: 1204
Wohnort: kleines gallisches Dorf
:applaus :applaus :applaus :applaus :applaus

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 17:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 4039
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Eine sehr schöne Umsetzung eines aussergewöhnlichen Exoten!

Gefällt mir ausgesprochen gut Jan! :applaus :Bingo

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1015
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Die Reiskocher-Farben stehen der Mustang aber wirklich gut.
Und die Wuchtbrummen unter den Flügeln... :Bingo

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 2914
Wohnort: Schwatt - Jelb
Sieht toll aus.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 7. Aug 2019, 01:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1383
Wohnort: Kamp-Lintfort
Mir gefällt es sehr gut, Jan! :Bingo :applaus

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 7. Aug 2019, 06:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4258
Wohnort: Cassel
Danke euch

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 7. Aug 2019, 11:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4634
Wohnort: Essen
Also ein mir gänzlich unbekanntes Muster :confused, wenn die kaiserliche jap. Luftwaffe mehr dieser Maschinen zur Verfügung gehabt hätte.
Wäre vielleicht die Weltgeschichte ab dem 06.08.1945 anderes verlaufen.

Ansonsten ein feines kleines und ungewöhnliches Flugzeug aus deiner Werkstatt! :Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. Aug 2019, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4258
Wohnort: Cassel
Danke!

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. Aug 2019, 12:46 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7057
Wohnort: Ibbenbüren
Klasse Idee, Jan, schön umgesetzt, schön versifft, ... ich mag das! :Bingo :applaus

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. Aug 2019, 15:41 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1499
Hallo Jan,
Dein 1.April-Japaner gefällt mir wirklich gut bis auf die Lackabplatzer.
Vielleicht wären diese mit einem feinen Schwamm etwas feiner ausgefallen? :daumendreh2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 231
Wohnort: Friedrichshafen
:wiegeil :Bingo :Bingo

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de