<
Aktuelle Zeit: 3. Jul 2020, 12:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Primer
BeitragVerfasst: 27. Jun 2020, 16:41 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 22:13
Beiträge: 669
Wohnort: Diusburg
Hallo
Ich suche einen neuen Primer. Für 1:72 , Militär, hauptsächlich Wehrmacht grau und späte 3 Farbtarn. Hat da jemand einen Tip für mich. Suche ein Produckt das ziemlich universell einsatzbar ist?

_________________
Grüße aus Duisburg
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Primer
BeitragVerfasst: 27. Jun 2020, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 16:56
Beiträge: 765
Aus der Dose, aus der Spritze?
Irgendwelchen Schattierungstechniken?
Ein grauer oder weißer Primer wäre wohl am flexibelsten. Da sowas wie den Gunze 1200er oder Tamiya Fine Surface Primer. Gibts beide in der Dose und den Gunze zumindest auch im Glas.

_________________
Gruß Olli
(the artist formerly known as Ichbins-san)


Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Primer
BeitragVerfasst: 27. Jun 2020, 20:56 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 22:13
Beiträge: 669
Wohnort: Diusburg
Sorry. Ich habe die Sprühmethode vergessen. Ich könnte beides . Airbrush vorhanden.Ichwillmich auch mal ans Schattieren wagen.
Aber erstmal Danke für den Tip.Malsehen was da noch kommt.

_________________
Grüße aus Duisburg
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Primer
BeitragVerfasst: 29. Jun 2020, 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Apr 2018, 13:23
Beiträge: 62
Da wäre noch die Frage offen, ob der Primer "stinken" darf.

Ich persönlich benutze gerne den One shot primer von ammo of MiG,der ist nicht so zickig wie der von Vallejo.

Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Primer
BeitragVerfasst: 30. Jun 2020, 05:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 1213
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Moin Jürgen,

sorry für´s frühe Stören.... :biggrin

Seit einigen Jahren nutze ich die Grundierung von Alclad, die gibt´s in schwarz, grau und weiß jeweils mit Microfillern.
Für mich hat das Zeug den Vorteil das es schnell trocknet, gut schleifbar ist und durch den Füller auch kleinere Schleifspuren am Modell aufgefüllt werden.
Nachteilig finde ich das es durch das schnelle Trocknen nur mit Nitro- oder Universalverdünnung aus dem Becher meiner Triplex zu entfernen ist, zusätzlich lege ich die Düse (ohne Dichtung) in Verdünnung ein damit sie richtig sauber wird, ob das sein muss weiß ich nicht aber es beruhigt mein Gewissen... :blush-pfeif2

Meist kaufe ich das Zeug bei Ausstellungen, hält richtig lang, aber jeder Normalsortierte Händler sollte das Zeug im Laden haben...

Ach ja, es riecht schon recht heftig, zum Glück steht mein Kompressor nicht im Wohnbereich.

Peter :Bingo

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Primer
BeitragVerfasst: 30. Jun 2020, 20:40 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 22:13
Beiträge: 669
Wohnort: Diusburg
Hallo
Ich muß mal wieder Info nachlegen. Ja, stinken sollte der Primer nicht.Ich bin etwas emfindlich auf Lösungsmittel. Ich bekomme eine Art Schnupfen davon .d Der hält sich dann so 3 Wochen. Mit ausgdehneten Schnarchfasen . Meine Holde macht mir dann die Hölle. Kann ich verstehen, 3 Wochen schlafen im Sägewerk sind sch......!

_________________
Grüße aus Duisburg
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Primer
BeitragVerfasst: 30. Jun 2020, 20:59 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 7533
Wohnort: Ibbenbüren
Dann kommt für Dich nur eine 100%ige Acrylfarbe in Betracht, Jürgen.

Vergiss alles von Tamiya, Gunze und RealColors. Ferner von Alclad und grundsätzlich alle Enamel Farben von Revell, Humbrol.

Bleibt nur Revell und Humbrol Acryl, Vallejo, Italeri und die Mig, AK Acrylfarben. Dort würde ich mich dann umschauen. :Bingo

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Primer
BeitragVerfasst: 1. Jul 2020, 21:40 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 22:13
Beiträge: 669
Wohnort: Diusburg
Danke Stefan.

_________________
Grüße aus Duisburg
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de